Home
Polizeiberichte

12.11.2019 · GPI Selb

Meldungen der GPI Selb

Selb – Lkr. Wunsiedel i. F. – Fahrzeugführer unter Drogen und mit Crystal und Schlagring im Gepäck

Am Montagvormittag kontrollierten die Schleierfahnder der Grenzpolizeiinspektion Selb einen Pkw mit tschechischer Zulassung nach der Einreise beim Grenzübergang Selb / Asch. Hierbei stellten die Beamten beim 21-jährigen tschechischen Fahrzeugführer drogentypische Auffälligkeiten fest. Ein Drogentest war positiv auf Methamfetamin und bestätigte somit den Verdacht der Beamten. Des Weiteren wurden durch die Beamten bei dem Mann eine geringe Menge Crystal und ein verbotener Schlagring aufgefunden und beschlagnahmt. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und der Fahrer musste sich einer Blutentnahme im Krankenhaus Selb unterziehen. Zudem wurde er wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittel- und Waffengesetz, sowie wegen des Fahrens unter Drogeneinfluss angezeigt.

BAB A93 / Selb / Gattendorf – Fahrzeugführer ohne Versicherung unterwegs

Im Rahmen von Kontrollen auf der BAB A93 stellten die Schleierfahnder der Grenzpolizeiinspektion Selb bei der fahndungsmäßigen Überprüfung in zwei Fällen fest, dass bei den jeweiligen Fahrzeugen aktuell kein gültiger Versicherungsschutz bestand. In Folge dessen wurde die Weiterfahrt unterbunden und die verantwortlichen Fahrzeugführer wegen Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz zur Anzeige gebracht.

Selb / BAB A93 – Lkr. Wunsiedel i. F. – Teleskopschlagstock im Pkw

Am Montagnachmittag kontrollierten die Fahnder der Grenzpolizeiinspektion Selb auf der BAB A93 bei Selb einen rumänischen Kleintransporter. Hierbei wurde durch die Beamten griffbereit in der Ablage der Fahrertüre ein Teleskopschlagstock aufgefunden und sichergestellt. Der 27-jährige rumänische Fahrzeugführer wurde wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz angezeigt.

Schirnding – Lkr. Wunsiedel i. F. – Springmesser im Rucksack

Am Montagabend wurde ein 46-jähriger tschechischer Fahrzeugführer nach Einreise aus Tschechien von Fahndern der Grenzpolizeiinspektion Selb einer Kontrolle unterzogen. Hierbei wurde ein verbotenes Springmesser, welches der Fahrer in seinem Rucksack mit sich führte, beschlagnahmt. Der Mann muss sich nun wegen eines Vergehens nach dem Waffengesetz verantworten.
Übersicht
Suchbegriff
15.07.2020 · PI Münchberg
15.07.2020 · PI Wunsiedel
15.07.2020 · PI/VPI Hof
15.07.2020 · PI Marktredwitz
15.07.2020 · GPI Selb
15.07.2020 · PI/VPI Hof
14.07.2020 · PI Marktredwitz
14.07.2020 · PI Naila
14.07.2020 · GPI Selb
14.07.2020 · PI/VPI Hof
13.07.2020 · PI/VPI Hof
13.07.2020 · GPI Selb
13.07.2020 · PI/VPI Hof
13.07.2020 · PI Marktredwitz
13.07.2020 · PSt Rehau
13.07.2020 · PI Naila
10.07.2020 · PI Wunsiedel
10.07.2020 · PI/VPI Hof
10.07.2020 · PI Naila
10.07.2020 · PI/VPI Hof
08.11.2019
Fahren ohne Versicherungsschutz

Münchberg – Am 07.11.2019, gegen 11.20 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Münchberg im Stadtgebiet einen Skoda Rapid, der von einem 27jährigen Münchberger gesteuert wurde. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Versicherungsschutz des Pkw erloschen war. Der Pkw wurde vor Ort entstempelt. Den Fahrer erwartet eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz.
Webcam
16.07.2020 · 18:51 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
16.07.2020 · 18:51 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!