Home
Polizeiberichte

15.05.2019 · GPI Selb

Meldungen der GPI Selb

Gefälschte Kfz-Kennzeichen angebracht BAB A72, FEILITZSCH/ LKR. HOF A.D. SAALE Ein polnischer Staatsangehöriger wollte sich wohl die Kosten für ein Ausfuhrkennzeichen sparen, nachdem er einen Opel Zafira in Deutschland erworben hatte. Als die Schleierfahnder der Grenzpolizei Selb den 40-Jährigen mit seinem frisch erworbenen Kfz am Dienstagmorgen auf der BAB A72 bei Feilitzsch kontrollierten, stellten sie fest, dass an dem Fahrzeug gefälschte deutsche Kennzeichen angebracht waren. Doch nicht nur die Kennzeichen waren falsch, auch die angebrachten Zulassungs- und TÜV-Stempel stellten Fälschungen dar. So endete für den Mann erstmal die Überführungsfahrt. Er muss sich nun wegen einer ganzen Palette an Verstößen verantworten: Urkundenfälschung, Vergehen nach dem Pflichtversicherungsgesetz und dem Kfz-Steuergesetz sowie nach der Fahrzeugzulassungsverordnung. Die gefälschten Kennzeichen wurden sichergestellt. Nach Einbehaltung einer Sicherheitsleistung von 150 Euro wurde ihm die Weiterreise gestattet, aber erstmal ohne seinen Pkw. Hierfür muss er sich jetzt dann doch ein gültiges Ausfuhrkennzeichen beschaffen.

Ausweislos unterwegs BAB A93, GATTENDORF/ LKR. HOF A.D. SAALE Einem Lkw-Fahrer war es wohl nicht bewusst, dass man im Besitz eines gültigen Ausweisdokumentes sein muss. Als er am Dienstagmorgen auf der BAB A93 bei Gattendorf von Beamten der Grenzpolizei Selb kontrolliert wurde, stellten die Fahnder fest, dass sein vorgelegter Personalausweis seit Januar 2018 abgelaufen war. Da er nach eigenen Angaben auch über keinen gültigen Reisepass verfügt, war er somit ausweislos. Nach dem Personalausweisgesetz ist dieser Umstand bußgeldbewährt. Der 36-jährige Mann aus dem Landkreis Helmstedt wurde angezeigt und angehalten, sich umgehend ein gültiges Ausweisdokument zu beschaffen.
Übersicht
Suchbegriff
20.11.2020 · PSt Rehau
20.11.2020 · PI/VPI Hof
20.11.2020 · PI Münchberg
20.11.2020 · PI/VPI Hof
20.11.2020 · PI Marktredwitz
19.11.2020 · PI/VPI Hof
19.11.2020 · PI Marktredwitz
19.11.2020 · PI Münchberg
18.11.2020 · PI Wunsiedel
18.11.2020 · PI/VPI Hof
18.11.2020 · PI Marktredwitz
18.11.2020 · PI Naila
18.11.2020 · PI Münchberg
18.11.2020 · GPI Selb
17.11.2020 · PI Marktredwitz
17.11.2020 · PI Wunsiedel
17.11.2020 · PI Naila
17.11.2020 · PSt Rehau
17.11.2020 · PI/VPI Hof
17.11.2020 · PI Münchberg
17.11.2020 · GPI Selb
08.11.2019
Fahren ohne Versicherungsschutz

Münchberg – Am 07.11.2019, gegen 11.20 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Münchberg im Stadtgebiet einen Skoda Rapid, der von einem 27jährigen Münchberger gesteuert wurde. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Versicherungsschutz des Pkw erloschen war. Der Pkw wurde vor Ort entstempelt. Den Fahrer erwartet eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz.
Webcam
23.11.2020 · 16:57 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
23.11.2020 · 16:57 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!