Home
Polizeiberichte

19.05.2020 · PI/VPI Hof

Meldungen der VPI Hof

Radarkontrolle Stadt Hof: Eine Beanstandungsquote von weniger als ein Prozent ergab eine Radarkontrolle in Hof in der Eppenreuther Straße, die die Hofer Verkehrspolizei am Montagvormittag aufgrund von Anwohnerbeschwerden durchgeführt hat. Nur fünfmal löste der Blitzer aus. Allerdings war auch ein einheimischer Audi-Fahrer dabei, der mit 83 bei zulässigen 50 km/h gemessen wurde. Ihn erwartet zum Bußgeld von knapp 130 Euro auch ein Fahrverbot.

Rückwärts in Parkplatz gefahren A 93 - Gattendorf: Eine Zivilstreife der Verkehrspolizei beobachtete am Montagmittag einen Sattelzug, der rückwärts von der Autobahn auf den gesperrten Parkplatz Bärenholz rangierte. Bei der folgenden Kontrolle erklärte der 36-jährige Fahrer, dass er seine Pause machen müsse. Nachdem der Parkplatz wegen Bauarbeiten gesperrt war, wollte er die freien Plätze dort auf dem unzulässigen Weg erreichen. Die Beamten „belohnten“ sein riskantes Fahrmanöver auf der Autobahn mit einem Bußgeld von knapp 160 Euro. Seine Pause musste er am nächsten Parkplatz einbringen.

Feuerwehreinsatz wegen auslaufendem Diesel A 9 - Berg: Zu einem größeren Feuerwehreinsatz kam es am Montagmittag auf der Rastanlage Frankenwald in Richtung Süden. Die Feuerwehren Rudolphstein und Berg wurden zusammen mit der Autobahnmeisterei Münchberg zu einem Sattelzug gerufen, bei dem Diesel auslief. Offensichtlich hatte sich der 67-jährige polnische Fahrer in der Baustelle bei der Ausfahrt Bad Lobenstein den Tank aufgerissen. Bis zur Rastanlage zog er eine deutliche Diesel-Spur hinter sich her. Die 20 Einsatzkräfte der Feuerwehr musste rund 250 Liter Diesel aus dem Tank abpumpen. Die Autobahnmeisterei kümmerte sich um die verschmutzte Fahrbahn. An eine Weiterfahrt ist erst nach einem Tausch des Kraftstofftanks zu denken.
Übersicht
Suchbegriff
27.05.2020 · PSt Rehau
27.05.2020 · PI Marktredwitz
27.05.2020 · PI/VPI Hof
27.05.2020 · PI/VPI Hof
27.05.2020 · PI Wunsiedel
27.05.2020 · PI Münchberg
26.05.2020 · PI Wunsiedel
26.05.2020 · PI/VPI Hof
26.05.2020 · PI/VPI Hof
26.05.2020 · PI Münchberg
26.05.2020 · PI Marktredwitz
25.05.2020 · PI/VPI Hof
25.05.2020 · PI Naila
25.05.2020 · PI/VPI Hof
25.05.2020 · PI Marktredwitz
25.05.2020 · PI Münchberg
22.05.2020 · PI Marktredwitz
22.05.2020 · PI/VPI Hof
22.05.2020 · PI Naila
22.05.2020 · PI/VPI Hof
22.05.2020 · PI Münchberg
22.05.2020 · GPI Selb
08.11.2019
Fahren ohne Versicherungsschutz

Münchberg – Am 07.11.2019, gegen 11.20 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Münchberg im Stadtgebiet einen Skoda Rapid, der von einem 27jährigen Münchberger gesteuert wurde. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Versicherungsschutz des Pkw erloschen war. Der Pkw wurde vor Ort entstempelt. Den Fahrer erwartet eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz.
Webcam
29.05.2020 · 09:37 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
29.05.2020 · 09:37 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!