Home
Polizeiberichte

08.11.2019 · VPI Bayreuth

Meldungen der VPI Bayrueth

Fahren ohne Fahrerlaubnis und Haftbefehl offen A 9/BAYREUTH. Am Dienstagabend erweckte ein Pkw aus dem Zulassungsraum Altötting die Aufmerksamkeit der zivilen Fahnder der Verkehrspolizei Bayreuth, welcher an der Anschlussstelle Bayreuth Nord in Richtung München mit Warnblinklicht am Straßenrand stand. Bei der anschließenden Kontrolle stellten die Beamten fest, dass gegen den ungarischen Fahrer ein Haftbefehl offen war. Diesen konnte er durch Zahlung einer vierstelligen Summe abwenden. Weiterhin war dessen ungarischer Führerscheines ungültig. Gegen den 61-jährigen Mann laufen nun Ermittlungen wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis. Die Fahrt war für ihn beendet.

Pilze sichergestellt A 9/BAYREUTH. Bei einer 38-jährigen Fahrzeugführerin fand eine Streife der Verkehrspolizei Bayreuth am Donnerstagnachmittag eine geringe Menge psychoaktive Pilze. Der Frau aus Berlin war zuvor mit ihrem Audi A3 auf der A 9 in Richtung München unterwegs und wurde bei Bayreuth einer Kontrolle unterzogen. Das Betäubungsmittel hatte sie in ihrer mitgeführten Tasche, welche hinter dem Beifahrersitz lag. Die verbotenen Pilze wurden von den Beamten noch vor Ort sichergestellt und die Frau wegen des Drogenbesitzes angezeigt.

Pkw mit gefälschten Kennzeichen A 9/BAYREUTH. Am Donnerstagabend konnten Beamte der Verkehrspolizei Bayreuth bei einem 5er BMW mit Friedberger Zulassung totalgefälschte Kennzeichen feststellen. Das Fahrzeug befuhr zuvor die A 9 in Fahrtrichtung München und wurde bei Bayreuth einer Kontrolle unterzogen. Der 28-jährige Fahrer aus Polen gab an, den Pkw in seinem Heimatland mit den „FAKE-Kennzeichen“ erworben zu haben. Die Fahrt endete an Ort und Stelle, die Kennzeichen wurden sichergestellt. Der Fahrer muss sich jetzt wegen einem Vergehen der Urkundenfälschung und weiteren Delikten verantworten.
Übersicht
Suchbegriff
23.01.2020 · PI/VPI Hof
23.01.2020 · PI Naila
23.01.2020 · PI Wunsiedel
23.01.2020 · PSt Rehau
23.01.2020 · PI Münchberg
23.01.2020 · GPI Selb
23.01.2020 · PI/VPI Hof
22.01.2020 · PI Marktredwitz
22.01.2020 · PI Wunsiedel
22.01.2020 · PI/VPI Hof
22.01.2020 · PI/VPI Hof
22.01.2020 · PI Münchberg
22.01.2020 · PSt Rehau
21.01.2020 · PI Münchberg
21.01.2020 · PI/VPI Hof
21.01.2020 · PI/VPI Hof
21.01.2020 · PI Marktredwitz
20.01.2020 · PI Wunsiedel
20.01.2020 · PI/VPI Hof
20.01.2020 · PI Marktredwitz
20.01.2020 · GPI Selb
20.01.2020 · PI/VPI Hof
08.11.2019
Fahren ohne Versicherungsschutz

Münchberg – Am 07.11.2019, gegen 11.20 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Münchberg im Stadtgebiet einen Skoda Rapid, der von einem 27jährigen Münchberger gesteuert wurde. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Versicherungsschutz des Pkw erloschen war. Der Pkw wurde vor Ort entstempelt. Den Fahrer erwartet eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz.
Webcam
24.01.2020 · 21:49 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
24.01.2020 · 21:49 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!