Home
Polizeiberichte

07.04.2021 · VPI Bayreuth

Meldungen der VPI Bayreuth

Rauschgift aufgefunden

A9/Himmelkron. Am Dienstag, den 06.04.2021, konnten Zivilfahnder der Verkehrspolizeiinspektion Bayreuth gleich zwei Mal eine geringe Menge Rauschgift sicherstellen. Gegen 14:00 Uhr kontrollierten sie einen Fernbus (Linie: Berlin-Reutlingen). Bei der Durchsuchung eines 39-jährigen und eines 53-jährigen Mannes konnte jeweils eine geringe Menge Marihuana sichergestellt werden.

Beim Montagefahrer Crystal aufgefunden.

A9/ Haag. Beamte der Verkehrspolizei Bayreuth kontrollierten am Dienstagvormittag einen Kleintransporter mit 4 Montagearbeitern aus Sachsenanhalt. Bei einem der Mitfahrer konnte im Rahmen der Kontrolle auf der A9 bei Haag 1 Gramm Crystal aufgefunden werden. Der 31 - Jährige hatte die Drogen in einer Plastikdose in seiner Hose versteckt. Die 4 Metallbauer waren in Richtung Süden auf der 9 unterwegs.

Schlagring aufgefunden

A9/Bayreuth: Bei der Kontrolle einer Mitfahrgemeinschaft wurde bei einem 47jährigen Insassen russischer Abstammung und portugiesischem Pass ein Schlagring aufgefunden und beschlagnahmt. Der Schlagring hatte die Form eines Batman-Kopfes wobei die herausstehenden Ohren zusätzlich als Stichwerkzeug dienen. Ein Schlagring ist ein verbotener Gegenstand nach dem Waffengesetz. Allein der Besitz eines solchen Gegenstandes ist bereits strafbewehrt.
Übersicht
Suchbegriff
16.04.2021 · PI Münchberg
16.04.2021 · GPI Selb
15.04.2021 · Polizeipräsidium Oberfranken
15.04.2021 · Polizeipräsidium Oberfranken
15.04.2021 · PI Wunsiedel
15.04.2021 · PI/VPI Hof
15.04.2021 · PI/VPI Hof
15.04.2021 · VPI Bayreuth
15.04.2021 · VPI Bayreuth
15.04.2021 · PI Münchberg
14.04.2021 · PI Marktredwitz
14.04.2021 · PI Naila
14.04.2021 · PI/VPI Hof
14.04.2021 · PI Münchberg
14.04.2021 · PI/VPI Hof
13.04.2021 · PI Marktredwitz
13.04.2021 · PI Naila
13.04.2021 · PI/VPI Hof
13.04.2021 · VPI Bayreuth
12.04.2021 · PI/VPI Hof
12.04.2021 · Polizeipräsidium Oberfranken
12.04.2021 · PI/VPI Hof
12.04.2021 · PI Marktredwitz
12.04.2021 · Polizeipräsidium Oberfranken
12.04.2021 · PI Münchberg
08.11.2019
Fahren ohne Versicherungsschutz

Münchberg – Am 07.11.2019, gegen 11.20 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Münchberg im Stadtgebiet einen Skoda Rapid, der von einem 27jährigen Münchberger gesteuert wurde. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Versicherungsschutz des Pkw erloschen war. Der Pkw wurde vor Ort entstempelt. Den Fahrer erwartet eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz.
Webcam
17.04.2021 · 17:06 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
17.04.2021 · 17:06 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!