Home
Polizeiberichte

11.05.2021 · PI Wunsiedel

Meldungen der PI Wunsiedel

Jugendliche ignorieren Infektionsschutzmaßnahmen und beleidigen Beamte

Wunsiedel - Am gestrigen Montag, gegen 17.00 Uhr, hielten sich drei Jugendliche in einem Vorhäuschen beim betreuten Wohnen St. Georg auf. Sie konsumierten dabei Alkohol und hörten Musik. Die Jugendlichen hielten sich weder an Hygieneregeln noch an die Maskenpflicht. Beim Aussprechen des Platzverweises durch Beamte der PI Wunsiedel wurden diese durch einen 17-Jährigen verbal massiv beleidigt. Bei der anschließenden körperlichen Durchsuchung wurde zudem ein Crusher mit Cannabisanhaftungen aufgefunden. Neben einer Anzeige wegen Verstoßes gegen die Infektionsschutzmaßnahmen-Verordnung wird sich der 17-Jährige zudem wegen Beleidigung und Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten müssen.

Mit falschen Daten Ware bestellt

Wunsiedel - Am gestrigen Montag teilte ein 57-Jähriger der Polizei Wunsiedel mit, dass auf seinen Namen Ware im Wert von über 100,- Euro bestellt wurde. Der bisher unbekannte Betrüger verwendete dabei die Identität des Anzeigeerstatters und gab dabei falsche Kontoverbindungsdaten des Geschädigten an. Wie der Unbekannte zu den Personalien des 57-Jährigen gelangte, ist Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen.

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Wunsiedel - Am gestrigen Montag, gegen 20.45 Uhr, ereignete sich in der Bibersbacher Straße, ein Verkehrsunfall, bei dem eine 47-Jährige frontal gegen einen Baum am Straßenrand fuhr. Die Unfallverursacherin stand dabei unter Alkoholeinfluss. Sie kam vorsorglich mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus und ihr Führerschein wurde sichergestellt. Der verursachte Schaden beträgt ca. 10000,- Euro.
Übersicht
Suchbegriff
14.06.2021 · PI/VPI Hof
14.06.2021 · Bundespolizei Selb
14.06.2021 · PI Marktredwitz
14.06.2021 · PI/VPI Hof
14.06.2021 · PI Münchberg
14.06.2021 · GPI Selb
11.06.2021 · PI Marktredwitz
11.06.2021 · PI/VPI Hof
11.06.2021 · PI/VPI Hof
11.06.2021 · GPI Selb
11.06.2021 · PI Münchberg
11.06.2021 · PI Naila
10.06.2021 · Polizeipräsidium Oberfranken
10.06.2021 · PI/VPI Hof
10.06.2021 · PI Wunsiedel
10.06.2021 · PI/VPI Hof
10.06.2021 · PSt Rehau
10.06.2021 · PI Marktredwitz
10.06.2021 · PI Naila
10.06.2021 · GPI Selb
10.06.2021 · PI Münchberg
09.06.2021 · PI/VPI Hof
09.06.2021 · PI Marktredwitz
09.06.2021 · VPI Bayreuth
09.06.2021 · PI Wunsiedel
08.11.2019
Fahren ohne Versicherungsschutz

Münchberg – Am 07.11.2019, gegen 11.20 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Münchberg im Stadtgebiet einen Skoda Rapid, der von einem 27jährigen Münchberger gesteuert wurde. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Versicherungsschutz des Pkw erloschen war. Der Pkw wurde vor Ort entstempelt. Den Fahrer erwartet eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz.
Webcam
16.06.2021 · 10:30 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
16.06.2021 · 10:30 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!