Home
Polizeiberichte

12.05.2021 · PI Naila

Meldungen der PI Naila

Pkw mutwillig zerkratzt

Naila. Eine üble Entdeckung musste der Fahrer eines blauen Dacia am Dienstagnachmittag machen. Ein bisher unbekannter Täter zerkratzte mutwillig den geparkten Pkw. Das Fahrzeug stand in der Zeit zwischen 12:35 Uhr und 15:00 Uhr, auf einem Parkplatz Am Steinbühl. Kurze Zeit nach der Anzeigenaufnahme durch die Polizei teilte der Pkw-Fahrer mit, dass der Dacia erneut durch Kratzer beschädigt wurde. Wer hat die Vorfälle beobachtet? Die Polizeiinspektion Naila bittet unter der Telefonnummer 09282-97904-0 um Hinweise.

Unter Drogeneinfluss am Steuer erwischt

Naila. Am Dienstagabend, gegen 20:00 Uhr, wurde ein Pkw-Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Überprüfung kam bei den Beamten der Verdacht auf, dass der 18jährige Fahrer unter Drogeneinfluss stand. Ein daraufhin durchgeführter Drogentest zeigte ein positives Ergebnis. Daraufhin musste sich der junge Mann einer Blutentnahme im Krankenhaus Naila unterziehen. Die Weiterfahrt wurde für 24 Stunden untersagt und der Fahrzeugschlüssel wurde an die Mutter übergeben. Sofern die Blutentnahmen das Vortestergebnis bestätigen, erhält der Mann einen Bußgeldbescheid über 500,-- Euro, ein einmonatiges Fahrverbot und zwei Punkte in der Flensburger Verkehrssünderkartei.



Pkw verliert Reifen während der Fahrt

Geroldsgrün. Ein Pkw-Fahrer befuhr am späten Dienstagnachmittag in Steinbach die Bad Stebener Straße stadtauswärts, als sich plötzlich - kurz vor der Abzweigung zur Oberen Dorfstraße - der linke Vorderreifen seines Fahrzeugs löste und in Richtung Gegenverkehr rollte. Der entgegenkommende Pkw-Fahrer konnte dem Reifen ausweichen und eine Kollision verhindern. Glücklicherweise blieben alle Beteiligten des Verkehrsunfalls unverletzt. Durch den Verlust des Reifens sackte der Pkw auf die Straße, hinterließ eine Kratzspur und wurde erheblich beschädigt. Den Schaden schätzt die Polizei auf ca. 3.000,-- Euro. Das Fahrzeug hatte der Mann erst am Vortag bei einem Autohaus in Hof als Gebrauchtwagen gekauft.



Vermisste Schüler als Ladendiebe enttarnt

Naila. Am Dienstagvormittag wurden der Polizei Naila zwei Schüler als abgängig gemeldet. Die Beamten konnten die 10 und 11jährigen Schüler in der Bahnhofstraße aufgreifen. Beide hatten diverse Spielsachen in ihren Hosentaschen, die sie angeblich in einem Bürogeschäft gekauft hatten. Wie sich jedoch schnell herausstellte, wurden die Spielwaren dort von den Schülern kurz vorher geklaut. Auch die Saftflasche, die der eine Schüler bei sich hatte, wurde vorher im Bioladen gestohlen. Die Waren hatten einen Gesamtwert von 26,19 Euro. Anzeigen folgen.
Übersicht
Suchbegriff
14.06.2021 · PI/VPI Hof
14.06.2021 · Bundespolizei Selb
14.06.2021 · PI Marktredwitz
14.06.2021 · PI/VPI Hof
14.06.2021 · PI Münchberg
14.06.2021 · GPI Selb
11.06.2021 · PI Marktredwitz
11.06.2021 · PI/VPI Hof
11.06.2021 · PI/VPI Hof
11.06.2021 · GPI Selb
11.06.2021 · PI Münchberg
11.06.2021 · PI Naila
10.06.2021 · Polizeipräsidium Oberfranken
10.06.2021 · PI/VPI Hof
10.06.2021 · PI Wunsiedel
10.06.2021 · PI/VPI Hof
10.06.2021 · PSt Rehau
10.06.2021 · PI Marktredwitz
10.06.2021 · PI Naila
10.06.2021 · GPI Selb
10.06.2021 · PI Münchberg
09.06.2021 · PI/VPI Hof
09.06.2021 · PI Marktredwitz
09.06.2021 · VPI Bayreuth
09.06.2021 · PI Wunsiedel
09.06.2021 · PI/VPI Hof
08.11.2019
Fahren ohne Versicherungsschutz

Münchberg – Am 07.11.2019, gegen 11.20 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Münchberg im Stadtgebiet einen Skoda Rapid, der von einem 27jährigen Münchberger gesteuert wurde. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Versicherungsschutz des Pkw erloschen war. Der Pkw wurde vor Ort entstempelt. Den Fahrer erwartet eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz.
Webcam
16.06.2021 · 09:03 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
16.06.2021 · 09:03 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!