Home
Polizeiberichte

12.03.2019 · PI Naila

Meldungen der PI Naila

Unfälle durch schneeglatte Fahrbahnen

Naila. Am Montagmorgen kam es im Dienstbereich der Polizei Naila durch den erneuten Wintereinbruch zu insgesamt fünf Unfällen mit einem Gesamtsachschaden von ca. 13 000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Warnung vor dreisten Betrügern

Geroldsgrün. Ein älteres Ehepaar erstattete Anzeige bei der Polizei in Naila, weil es in der letzten Zeit etliche Rechnungen und Mahnungen über mehrere hundert Euro von einer Firma aus Tschechien erhalten hat. Angeblich sollen über das Telefon Erotikdienstleistungen in Anspruch genommen worden sein. Die Polizei warnt, an diese Firmen Geld zu überweisen, da es sich dabei häufig um bundesweit auftretende Betrüger handelt.

Zimmerbrand

Naila. Zu einem Zimmerbrand kam es am gestrigen Abend, wobei zwei Personen leicht verletzt wurden. Eine 22-jährige Frau hatte einen Holzofen angeschürt, aber dabei nicht beachtet, dass sich hinter dem Ofen Pappe und Papier befanden. Kurz nach dem Entzünden hatten diese Materialien Feuer gefangen und es entstand eine starke Rauchentwicklung. Die Feuerwehr löschte den Brand und lüftete kräftig durch. Größerer Sachschaden entstand nicht. Die Frau und ein 74-Jähriger Mitbewohner erlitten eine leichte Rauchgasvergiftung.
Übersicht
Suchbegriff
21.05.2019 · PI/VPI Hof
21.05.2019 · PI Münchberg
20.05.2019 · PSt Rehau
20.05.2019 · PI/VPI Hof
20.05.2019 · PI/VPI Hof
20.05.2019 · PI Münchberg
Webcam
25.05.2019 · 23:18 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
25.05.2019 · 23:18 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!