Home
Polizeiberichte

09.04.2021 · PI Marktredwitz

Meldungen der PI Marktredwitz

Fahrrad-Klau

Marktredwitz – Am gestrigen Donnerstagnachmittag zeigte ein 40-Jahre alter Mann den Diebstahl seines Mountainbikes bei der Polizei Marktredwitz an. Das Rad der Marke Cube, Modell Aim Pro Blue n Orange, in den Farben Blau/Orange, stand nach Angaben des 40-Jährigen, mit einem Spiralschloss versperrt, im Hausflur/Treppenhaus des unter anderem von ihm bewohnten Mehrfamilienhauses in der Oskar-Loew-Straße. Der Wert des Mountainbikes beträgt rund 470,- Euro. Die Tat müsse sich im Zeitraum von Mittwoch 07.04.2021, 16:30 Uhr, bis Donnerstag 08.04.2021, 10:30 Uhr, ereignet haben. Bis dato ermittelt die Polizei Marktredwitz in diesem Fall noch gegen Unbekannt, wegen eines Vergehens des besonders schweren Falls des Diebstahls. Sachdienliche Hinweise, die zur Klärung des Sachverhalts führen, werden von der Polizei Marktredwitz unter der Telefonnummer 09231/9676-0 entgegen genommen.

Ausgebremst und dann noch „den Vogel gezeigt“

Marktredwitz - Am gestrigen Donnerstagnachmittag zeigte ein 85-Jahre alter Mann bei der Polizei Marktredwitz ein Verkehrsdelikt an. Eigenen Angaben zufolge befuhr der 85-Jährige am gestrigen Donnerstag, gegen 16:00 Uhr, mit seinem roten Pkw, VW, Golf, den Kreuzungsbereich Jean-Paul-Straße, Wielandstraße. Zur gleichen Zeit sei dort ein grauer Pkw, Marke Toyota, Modell RAV4, unterwegs gewesen. Dessen Fahrer, oder dessen Fahrerin hätten den 85-Jährigen durch scharfes Bremsen genötigt, zudem habe man ihm im Anschluss noch „den Vogel“ gezeigt. Die Polizei Marktredwitz hat in diesem Fall die Ermittlungen wegen Nötigung und Beleidigung aufgenommen. Konnte der Vorfall durch unbeteiligte Zeugen beobachtet werden? Sachdienliche Hinweise, die zur Klärung des Sachverhalts führen, werden von der Polizei Marktredwitz unter der Telefonnummer 09231/9676-0 entgegen genommen.

Ortsschild mitgehen lassen

Selb/Unterweißenbach/Mittelweißenbach – Am gestrigen Donnerstag teilte eine Zeugin der Polizei Marktredwitz mit, dass die Ortstafel von Mittelweißenbach augenscheinlich entwendet wurde. Vor Ort konnte lediglich noch dessen Standrohr festgestellt werden. Die Tat müsste sich im Zeitraum vom 01.04.2021, 10:45 Uhr, bis 08.04.2021, 10:45 Uhr ereignet haben. Bisher ermittelt die Polizei Marktredwitz in diesem Fall noch gegen Unbekannt, wegen eines Vergehens des Diebstahls. Es werden daher dringend Zeugen gesucht. Sachdienliche Hinweise, die zur Klärung des Sachverhalts führen, werden von der Polizei Marktredwitz unter der Telefonnummer 09231/9676-0 entgegen genommen.
Übersicht
Suchbegriff
12.05.2021 · VPI Bayreuth
12.05.2021 · GPI Selb
11.05.2021 · PI/VPI Hof
11.05.2021 · PI Münchberg
11.05.2021 · PI/VPI Hof
11.05.2021 · PI Wunsiedel
11.05.2021 · PI Naila
11.05.2021 · PI Marktredwitz
11.05.2021 · PSt Rehau
11.05.2021 · GPI Selb
11.05.2021 · VPI Bayreuth
10.05.2021 · PI Marktredwitz
10.05.2021 · PSt Rehau
10.05.2021 · PI Münchberg
10.05.2021 · GPI Selb
07.05.2021 · PSt Rehau
07.05.2021 · Polizeipräsidium Oberfranken
07.05.2021 · PI/VPI Hof
07.05.2021 · PI Marktredwitz
07.05.2021 · PI Münchberg
07.05.2021 · PI/VPI Hof
07.05.2021 · GPI Selb
07.05.2021 · VPI Bayreuth
08.11.2019
Fahren ohne Versicherungsschutz

Münchberg – Am 07.11.2019, gegen 11.20 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Münchberg im Stadtgebiet einen Skoda Rapid, der von einem 27jährigen Münchberger gesteuert wurde. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Versicherungsschutz des Pkw erloschen war. Der Pkw wurde vor Ort entstempelt. Den Fahrer erwartet eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz.
Webcam
13.05.2021 · 17:30 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
13.05.2021 · 17:30 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!