Home
Polizeiberichte

21.01.2021 · PI Marktredwitz

Meldungen der PI Marktredwitz

Metallzaun angefahren

Thiersheim – In der Zeit von Montag, 18.01.2021, 10:00 Uhr bis Mittwoch, 20.01.2021, 11:00 Uhr kam es in der Bahnhofstraße, ersten Erkenntnissen zufolge, zu einer Unfallflucht. Ein bislang unbekannter Tatverdächtiger sei gegen einen dort befindlichen Metallzaun gefahren und habe anschließend einfach seine Fahrt fortgesetzt. Besagter Zaun sei dadurch verbogen worden. Der hierdurch entstandene Gesamtschaden an dem Zaun wird auf ca. 400,- Euro geschätzt. Zeugen, die zu diesem Vorfall Angaben machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei Marktredwitz unter der Telefonnummer 09231/9676-0 zu melden. Die Polizei Marktredwitz ermittelt im Moment noch gegen Unbekannt wegen eines Vergehens des unerlaubten Entfernens vom Unfallort u.a.

Falsche Ware geliefert

Arzberg – Bereits Ende November letzten Jahres habe eine 51-Jährige aus Arzberg, eigenen Angaben zufolge, auf einer Onlineplattform einen Weinspender für einen Preis von 29,99 Euro bestellt, wie der Polizei Marktredwitz jetzt angezeigt wurde. Die Geschädigte habe den geforderten Kaufpreis per Online-Zahl-Dienst überwiesen. Jedoch sei bis zum heutigen Tag der ersehnte Weinspender nicht bei ihr eingegangen. Stattdessen habe sie einen minderwertigen Edelstahleiswürfel erhalten, den sie niemals bestellt habe. In diesem Fall ermittelt die Polizeiinspektion Marktredwitz, aktuell noch gegen Unbekannt, wegen Warenbetrug. In diesem Zusammenhang warnt die Polizei Marktredwitz vor voreiligen Bestellungen im Internet und rät, insbesondere bei zu verlockenden Schnäppchenangeboten, vor einer Bestellung genau zu prüfen, von wem die Ware angeboten wird und ob es zu diesem Anbieter nicht vielleicht schon diverse negative Bewertungen gibt.

Dieb mit Geschmack auf Hochprozentiges

Hohenberg a.d. Eger – Am Mittwoch, 20.01.2021 gegen 02:50 Uhr kam es in der Selber Straße offenbar zu einem weiteren Diebstahl. Hierbei sei aus einer geöffneten Scheune eine Flasche Schnaps entwendet worden. Der Entwendungsschaden liegt bei etwa 14,- Euro. Zudem seien diverse Arbeitsmaschinen transportbereit an den Eingang der Scheune gestellt worden. Vermutlich steht dieser Diebstahl im Zusammenhang mit dem Fahrraddiebstahl in unmittelbarer Nachbarschaft, über den bereits am Vortag berichtet worden ist. Zu genannter Zeit konnten von einem Zeugen, laut dessen Angaben, zwei Personen beobachtet werden, die in einen Pkw der Marke Opel gestiegen seien. Dieser Pkw habe nach Angaben des Zeugen eine tschechische Zulassung gehabt. Im Anschluss sei besagter Pkw dann Richtung Hammermühle zügig davon gefahren. Die Personen welche in den Pkw gestiegen seien, konnten wie folgt beschrieben werden: beide männlich, der erste ca. 180cm groß, ca. 50 Jahre alt, von kräftiger Statur, mit Vollbart, der zweite ca. 25 Jahre alt. Ob diese Männer mit den oben genannten Diebstählen in Verbindung stehen, ist bisher nicht gesichert. Die Polizeiinspektion Marktredwitz ermittelt daher auch in diesem Fall mit der Schnapsflasche aktuell noch gegen Unbekannt wegen eines Diebstahl-Delikts. Zeugen, die Angaben machen können, die zur Klärung des Sachverhaltes beitragen, werden gebeten, sich bei der Polizei Marktredwitz, unter der Telefonnummer 09231/9676-0, zu melden.
Übersicht
Suchbegriff
23.02.2021 · PI Naila
23.02.2021 · PI Münchberg
23.02.2021 · PI Marktredwitz
23.02.2021 · PI/VPI Hof
22.02.2021 · PI Marktredwitz
22.02.2021 · PSt Rehau
22.02.2021 · PI/VPI Hof
22.02.2021 · GPI Selb
22.02.2021 · PI/VPI Hof
19.02.2021 · PI Münchberg
19.02.2021 · PI Naila
19.02.2021 · PI/VPI Hof
19.02.2021 · GPI Selb
18.02.2021 · PI Wunsiedel
18.02.2021 · PI/VPI Hof
18.02.2021 · PI/VPI Hof
18.02.2021 · PSt Rehau
18.02.2021 · PI Münchberg
08.11.2019
Fahren ohne Versicherungsschutz

Münchberg – Am 07.11.2019, gegen 11.20 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Münchberg im Stadtgebiet einen Skoda Rapid, der von einem 27jährigen Münchberger gesteuert wurde. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Versicherungsschutz des Pkw erloschen war. Der Pkw wurde vor Ort entstempelt. Den Fahrer erwartet eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz.
Webcam
25.02.2021 · 02:59 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
25.02.2021 · 02:59 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!