Home
Polizeiberichte

20.10.2020 · PI Marktredwitz

Meldungen der PI Marktredwitz

Zusammenstoß beim Abbiegen

Thiersheim.- Wieder einmal gekracht hat es am Montag abend bei der Abzweigung der Staatsstrasse 2180 zur Autobahn. Eine 56 Jährige aus Marktredwitz, die nach links in die Zufahrt zur A 93 einbiegen wollte, übersah die Vorfahrt einer Arzbergerin, die geradeaus weiter fahren wollte. Bei dem Zusammenstoß entstand an beiden Fahrzeugen Totalschaden, bislang machte aber keine der beiden Fahrerinnen Verletzungen geltend.

Pkw fährt gegen Schaufenster und flüchtet – Zeugin gesucht

Marktredwitz.- Ein ungewöhnlicher Fall von Fahrerflucht hat sich am Montag abend ereignet. Ein bislang noch unbekannter Autofahrer fuhr gegen das Schaufenster eines Drogeriemarktes in der Wölsauer Strasse und entfernte sich, ohne den Schaden in Höhe von 2000.- € zu melden. Eine bislang namentlich noch nicht bekannte Zeugin machte das Verkaufspersonal darauf aufmerksam. Die Polizei bittet die Zeugin, sich nochmals bei der Dienststelle zu melden.

Auto zerkratzt

Selb.- In der Zeit vom Samstag abend bis Montag vormittag wurde ein schwarzer Seat Ibiza, der auf dem Parkplatz oberhalb der Schillerstrasse und des Brauhauses parkte, auf der rechten Seite von einem Unbekannten zerkratzt. Hinweise auf den Verursacher erbittet die Polizei Marktredwitz.

Rauschgiftkonsument schießt Eigentor

Selb.- Der Schuß ging im wahrsten Sinne des Wortes nach hinten los. Am Montag vormittag rief ein 32 Jähriger aus Nordhorn, der zu Besuch bei einer Bekannten in Selb ist, die Polizei an, da seine Bekannte von unbekannten Männern bedroht werden würde. Die eintreffenden Polizeibeamten stellten schnell fest, dass der Mann unter Drogeneinfluß steht und die Geschichte ein Produkt seines Drogenrausches ist. Tatsächlich wurden bei der Durchsuchung seiner Person Crystal und Marihuana aufgefunden, was ihm eine Anzeige wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz einbrachte.
Übersicht
Suchbegriff
30.11.2020 · PI Marktredwitz
30.11.2020 · PI Naila
30.11.2020 · GPI Selb
30.11.2020 · PI Münchberg
30.11.2020 · PI/VPI Hof
27.11.2020 · PI/VPI Hof
27.11.2020 · PI Marktredwitz
27.11.2020 · PI/VPI Hof
26.11.2020 · PI Wunsiedel
26.11.2020 · PSt Rehau
26.11.2020 · PI/VPI Hof
26.11.2020 · PI Münchberg
26.11.2020 · PI Naila
26.11.2020 · PI Marktredwitz
26.11.2020 · GPI Selb
25.11.2020 · PI/VPI Hof
25.11.2020 · PI/VPI Hof
25.11.2020 · PI Naila
25.11.2020 · PI Marktredwitz
25.11.2020 · GPI Selb
25.11.2020 · PI Münchberg
25.11.2020 · PSt Rehau
08.11.2019
Fahren ohne Versicherungsschutz

Münchberg – Am 07.11.2019, gegen 11.20 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Münchberg im Stadtgebiet einen Skoda Rapid, der von einem 27jährigen Münchberger gesteuert wurde. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Versicherungsschutz des Pkw erloschen war. Der Pkw wurde vor Ort entstempelt. Den Fahrer erwartet eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz.
Webcam
02.12.2020 · 01:22 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
02.12.2020 · 01:22 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!