Home
Polizeiberichte

11.10.2019 · PI Marktredwitz

Meldungen der PI Marktredwitz

Kennzeichen abmontiert und gestohlen

Arzberg: Am Donnerstag, 10.10.19 gegen 20.00 Uhr wurden bei einem in der Egerstraße geparkten Pkw die beiden Kennzeichen, WUN-EV 233, abgebaut und entwendet. Tatverdächtig sind zwei Männer, die in einem roten Pkw flüchteten. Wer Hinweise geben kann, wird gebeten sich bei der Polizeiinspektion Marktredwitz zu melden.

Einbruch in Wohnung

Selb: Am Donnerstag in der Zeit zwischen 12.30 Uhr und 16.30 Uhr brachen bislang unbekannte Täter in eine Wohnung in der Adolf-Cloeter-Straße ein. Nachdem sie Haus- und Wohnungstüre aufgebrochen hatten, entwendeten sie Bargeld, einen Laptop und eine Lautsprecherbox. Die Kriminalpolizeiinspektion Hof hat die Ermittlungen aufgenommen.

Mit Joint erwischt

Schirnding: Am Donnerstagabend wurde bei der Kontrolle eines 24jähringen am Schirndinger Bahnhof eine Marihuanazigarette aufgefunden. Der Joint wurde sichergestellt und der junge Mann wird wegen einem Verstoß gegen das BtMG angezeigt.

Ladendiebin ermittelt

Selb: Am Donnerstagnachmittag wurden in einem Geschäft am Schmidbergl zwei Handtaschen im Wert von knapp 30 Euro gestohlen. Als Tatverdächtig wurde eine 71jährige Frau aus Selb ermittelt. Die entwendeten Handtaschen wurden bei ihr aufgefunden und sichergestellt. Gegen die Frau wird ein Ermittlungs- verfahren wegen Diebstahl eingeleitet.

Aufmerksame Zeugin verhindert Diebstahl

Marktredwitz: Ziemlich dreist ging am Donnerstagvormittag ein bislang unbekannte Diebespaar auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Wölsauer Straße zu Werke. Sie stahlen, während die Besitzerin abgelenkt war, deren am Einkaufswagen hängende Handtasche. Als sie von einer Zeugin darauf angesprochen wurden, warfen sie die Tasche weg und flüchteten ohne Beute in einem weißen Pkw. Außer dass der Mann und die Frau dunkel gekleidet waren ist keine nähere Beschreibung bekannt. Wer am Donnerstag, 10.10.19 um 10.00 Uhr am Aldi-Parkplatz entsprechende Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten sich bei der PI Marktredwitz zu melden.

Räderdiebstahl

Marktredwitz: In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurden am Gelände eines Autohauses in der Wölsauer Straße bei zwei ausgestellten Pkw die Räder abmontiert und entwendet. Die entwendeten Kompletträder haben einen Wert von knapp 5000 Euro. Der Sachschaden wird auf ca. 1000 Euro geschätzt. Die PI Marktredwitz sucht nach Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben.

Einbruch in Kindergarten

Selb-Erkersreuth: In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag brachen unbekannte Täter in den Kindergarten in der Mühlbacher Straße ein. Nachdem sie ein Fenster aufgehebelt hatten, brachen sie im Inneren noch div. Schränke auf und stahlen Bargeld im dreistelligen Bereich. Allerdings ist der angerichtete Sachschaden in Höhe von ca. 2500 Euro beträchtlich. Wer Hinweise geben kann, wird gebeten sich bei der Polizeiwache in Selb oder bei der PI Marktredwitz zu melden.

Unfallfahrer stellt sich

Marktredwitz: Am Donnerstagfrüh wurde bei einem in der Marienstraße geparkten Pkw von einem anfänglich unbekannten Fahrzeug der linke Außenspiegel abgefahren und Schaden in Höhe von ca. 1100 Euro verursacht. Der Unfallverursacher, ein 35jähriger Mann aus Marktredwitz, meldet sich über eine Stunde nach dem Verkehrsunfall bei Der PI Marktredwitz. Gegen ihn wird jetzt wegen Verdacht der Unfallflucht ermittelt.
Übersicht
Suchbegriff
11.11.2019 · GPI Selb
11.11.2019 · PI Münchberg
11.11.2019 · PSt Rehau
11.11.2019 · PI Naila
11.11.2019 · PI/VPI Hof
11.11.2019 · PI/VPI Hof
08.11.2019 · VPI Bayreuth
08.11.2019 · GPI Selb
08.11.2019 · PI/VPI Hof
08.11.2019 · PI Naila
08.11.2019 · PI Marktredwitz
07.11.2019 · PI Münchberg
07.11.2019 · PI/VPI Hof
07.11.2019 · PI Marktredwitz
07.11.2019 · PI Naila
06.11.2019 · PI Marktredwitz
06.11.2019 · PI Wunsiedel
06.11.2019 · PI/VPI Hof
06.11.2019 · PI Naila
06.11.2019 · GPI Selb
06.11.2019 · PI/VPI Hof
08.11.2019
Fahren ohne Versicherungsschutz

Münchberg – Am 07.11.2019, gegen 11.20 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Münchberg im Stadtgebiet einen Skoda Rapid, der von einem 27jährigen Münchberger gesteuert wurde. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Versicherungsschutz des Pkw erloschen war. Der Pkw wurde vor Ort entstempelt. Den Fahrer erwartet eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz.
Webcam
13.11.2019 · 07:38 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
13.11.2019 · 07:38 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!