Home
Polizeiberichte

08.09.2021 · PI/VPI Hof

Meldungen der PI Hof

Indischer Führerschein war gefälscht

HOF. Einen gefälschten Führerschein zeigte am Dienstagnachmittag ein 25-jähriger Opel-Fahrer bei einer Kontrolle vor. Kurz nach 15.30 Uhr hielt eine Streife der Polizeiinspektion Hof den indischen Staatsbürger mit einem Mietauto in der Sophienstraße an. Bei seinem vorgezeigten indischen Führerschein kamen Zweifel bezüglich der Echtheit auf. Auf der Dienststelle zogen die Beamten einen Experten für Dokumentenfälschungen der Verkehrspolizei Hof hinzu. Dieser bestätigte den Verdacht der Fälschung des Führerscheins. Somit fuhr der 25-Jährige ohne Fahrerlaubnis und machte sich zudem einer Urkundenfälschung schuldig.

Transformator-Häuschen und Wahlplakate beschmiert

TÖPEN, LKR. HOF. Großflächig besprühten Unbekannte in der Nacht zum Dienstag ein Häuschen und einen Stromkasten. Zuvor hatten vermutlich andere Täter Wahlplakate beschmiert. In der Zeit von Montag, 15.30 Uhr, bis Dienstag, 8.30 Uhr, sprühten die Täter großflächige Schriftzüge mit blauer Farbe an die Wand eines Transformatorhäuschens und an einen Stromkasten in der Poststraße. Bei der Aufnahme der Sachbeschädigung stellten die Polizisten auch noch beschmierte Wahlplakate in der Hofer Straße fest. Dort verwendeten die Täter einen dicken schwarzen Filzstift. Der Tatzeitraum wird hier zwischen Samstag und Sonntag angegeben. An den Stromhäuschen entstand Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro, an den Plakaten wird dieser auf 500 Euro geschätzt. Wer Hinweise auf die Täter geben kann, wird gebeten, sich unter der Tel.-Nr. 09281/704-0 mit der Polizeiinspektion Hof in Verbindung zu setzen.
Übersicht
Suchbegriff
16.09.2021 · PI Marktredwitz
16.09.2021 · PI Wunsiedel
16.09.2021 · PI Münchberg
15.09.2021 · PI Wunsiedel
15.09.2021 · PI Naila
15.09.2021 · PI Münchberg
15.09.2021 · PI Marktredwitz
15.09.2021 · GPI Selb
14.09.2021 · PI Naila
14.09.2021 · GPI Selb
14.09.2021 · PI/VPI Hof
14.09.2021 · PI/VPI Hof
14.09.2021 · PI Münchberg
13.09.2021 · PI Münchberg
13.09.2021 · PSt Rehau
13.09.2021 · PI Marktredwitz
08.11.2019
Fahren ohne Versicherungsschutz

Münchberg – Am 07.11.2019, gegen 11.20 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Münchberg im Stadtgebiet einen Skoda Rapid, der von einem 27jährigen Münchberger gesteuert wurde. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Versicherungsschutz des Pkw erloschen war. Der Pkw wurde vor Ort entstempelt. Den Fahrer erwartet eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz.
Webcam
18.09.2021 · 22:39 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
18.09.2021 · 22:39 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!