Home
Polizeiberichte

16.06.2021 · PI/VPI Hof

Meldungen der PI Hof

Paketdienstfahrer liefert Laptop nicht aus LEUPOLDSGRÜN, LKR. HOF. Als nicht zuverlässig erwies sich ein Angestellter eines Paketdienstes. Er behielt ein Päckchen mit einem Laptop für sich und kam dann nicht mehr zur Arbeit. Im Mai bestellte ein Kunde ein Laptop im Internet. Nachdem die angekündigte Lieferung nicht ankam, wurde der Lieferweg überprüft. Als letzter Standort war ein Verteilzentrum in Leupoldsgrün. Über die Sichtung der Videoaufzeichnung konnte man dort erkennen, wie ein 29-Jähriger Fahrer das Paket vom Band nahm, aber nicht wie vorgeschrieben einscannte. Danach fuhr er seine Tour, behielt aber das Paket mit dem Inhalt im Wert von rund 800 Euro für sich. Danach erschien er nicht mehr bei der Arbeit. Er muss sich nun strafrechtlich verantworten.

Crystal im Brillenetui HOF. Auf Crystal reagierte am Dienstagnachmittag ein Drogentest bei einem Autofahrer aus Ludwigsburg. Im Brillenetui entdeckten die Zivilbeamten noch etwas von der verbotenen Substanz. Kurz vor 16.30 Uhr hielt das Streifenteam den 46-Jährigen mit seinem Hyundai in der Graf-Stauffenberg-Straße an. Da er den Eindruck erweckte, Drogen konsumiert zu haben, führten die Polizisten einen Schnelltest durch, der den Verdacht bestätigte. Auf die Ankündigung einer Durchsuchung händigte er ein Brillenetui aus, indem sich eine geringe Menge der Substanz und drei Glaspfeifen befanden. Somit musste der Mann seine Fahrt beenden und im Krankenhaus eine Blutprobe abgeben. Gegen ihn wird wegen Besitz von Betäubungsmitteln und Fahren unter Drogeneinfluss ermittelt.

Fahrrad aus Keller gestohlen HOF. Ein Mountainbike im Wert von rund 500 Euro entwendete ein bislang unbekannter Täter aus dem Kellerflur eines Mehrfamilienhauses. In der Zeit von Montag, 17.30 Uhr, bis Dienstag, 17.30 Uhr, war das Mountainbike der Marke „Bulls“ im Kellerflur des Hauses im Flurweg abgestellt. Der Täter nahm das unverschlossene Rad an sich und entkam in unbekannte Richtung. Hinweise zum Verbleib des Rades und auf die Identität des Täters nimmt die Polizeiinspektion Hof unter der Tel.-Nr. 09281/704-0 entgegen.

Gartenzaun und Glasscheiben beschädigt HOF. Sachschaden in Höhe von 150 Euro richteten Unbekannte im Zeitraum einer Woche im Hinterhof eines Mehrfamilienhauses an. Die Täter verbeulten dabei den Gartenzaun und warfen drei Glasscheiben eines Kellerfensters in der Ernst-Reuter-Straße, auf Höhe der Hausnummern 53 und 55 ein. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Hof unter der Tel.-Nr. 09281/704-0 entgegen.
Übersicht
Suchbegriff
02.08.2021 · Polizeipräsidium Oberfranken
02.08.2021 · PI Marktredwitz
02.08.2021 · PI Naila
02.08.2021 · Polizeipräsidium Oberfranken
02.08.2021 · PSt Rehau
02.08.2021 · GPI Selb
30.07.2021 · PI Wunsiedel
30.07.2021 · PI Marktredwitz
30.07.2021 · PI/VPI Hof
30.07.2021 · PI/VPI Hof
30.07.2021 · PI Münchberg
30.07.2021 · Polizeipräsidium Oberfranken
29.07.2021 · PI/VPI Hof
29.07.2021 · PI Münchberg
29.07.2021 · PI Münchberg
29.07.2021 · PI Naila
29.07.2021 · GPI Selb
29.07.2021 · PI/VPI Hof
28.07.2021 · PI Marktredwitz
28.07.2021 · PI Naila
28.07.2021 · PI/VPI Hof
28.07.2021 · PI/VPI Hof
28.07.2021 · GPI Selb
27.07.2021 · PI/VPI Hof
27.07.2021 · GPI Selb
27.07.2021 · PI Marktredwitz
08.11.2019
Fahren ohne Versicherungsschutz

Münchberg – Am 07.11.2019, gegen 11.20 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Münchberg im Stadtgebiet einen Skoda Rapid, der von einem 27jährigen Münchberger gesteuert wurde. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Versicherungsschutz des Pkw erloschen war. Der Pkw wurde vor Ort entstempelt. Den Fahrer erwartet eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz.
Webcam
03.08.2021 · 10:31 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
03.08.2021 · 10:31 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!