Home
Polizeiberichte

18.07.2019 · PI/VPI Hof

Meldungen der PI Hof

Fahrrad entwendet - Zeugen gesucht HOF. Ein Fahrrad entwendete ein bislang unbekannter Täter am Mittwochabend in der Ascher Straße. Die Hofer Polizei sucht Zeugen. Das Fahrrad Marke Cube stand im Fahrradständer vor einer Badeanstalt in der Ascher Straße und war mit einem Schloss gesichert. Der Unbekannte entwendete das schwarz-blaue Fahrrad samt Schloss in der Zeit von 19:45 Uhr bis 20 Uhr. Der Wert des Fahrrades beträgt 400 Euro. Daher suchen die Polizisten Zeugen, die Angaben zu dem Täter oder über den Verbleib des Fahrrades machen können. Hinweise werden unter der Tel.-Nr.: 09281/704-0 erbeten.

Große Rettungsaktion am Untreusee HOF. Ein Großaufgebot an Rettungskräften wurde am Mittwochabend alarmiert, da in der Rettungsleitstelle die Mitteilung einging, dass sich ein Mann im Untreusee befindet und Hilfe benötigt. Ein 65-jähriger Camper aus Paderborn wurde am Mittwochabend um 22:13 Uhr von einem 56-jährigen Hofer am Untreusee angesprochen, dass sich sein Freund noch im Wasser befindet und er Hilfe benötigt. Der Mann war augenscheinlich auch im See baden. Daraufhin verständigte der Ältere die Rettungskräfte. Innerhalb kürzester Zeit trafen die Einsatzkräfte der Feuerwehr Hof, des BRK, ein Notarzt und mehrere Kräfte der benachbarten Wasserwachten aus Oberkotzau, Rehau, Franken und Hof am Untreusee ein. Im Rahmen der Rettungsaktion befanden sich 4 Boote der Wasserwacht auf dem See und suchten nach dem Mann. Die eintreffenden Polizeibeamten befragten daraufhin den Hofer eindringlich und stellten fest, dass er unter erheblichem Alkoholeinfluss stand. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,86 Promille. Dies war vermutlich auch der Grund für die Meldung. Wie sich herausstellte, befand sich keine Person im See. Daraufhin wurde die großangelegte Rettungsaktion abgebrochen.

Einbruch in Garagenkomplex - Zeugensuche HOF. Bislang unbekannte Täter brachen in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in mehrere Garagen im Heiligengrabfeldweg ein und verursachten Schaden im vierstelligen Bereich. In der Zeit von Dienstag, 18:30 Uhr, bis Mittwoch, 11:30 Uhr, brachen unbekannte Täter in einen Garagenkomplex im Heiligengrabfeldweg ein und entwendeten mehrere Reifenkompletträder und zwei Kanister. Der angerichtete Schaden beläuft sich auf etwa 2.000 Euro. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Hof unter der Telefonnummer 09281/704303 entgegen.
Übersicht
Suchbegriff
11.11.2019 · GPI Selb
11.11.2019 · PI Münchberg
11.11.2019 · PSt Rehau
11.11.2019 · PI Naila
11.11.2019 · PI/VPI Hof
11.11.2019 · PI/VPI Hof
08.11.2019 · VPI Bayreuth
08.11.2019 · GPI Selb
08.11.2019 · PI/VPI Hof
08.11.2019 · PI Naila
08.11.2019 · PI Marktredwitz
07.11.2019 · PI Münchberg
07.11.2019 · PI/VPI Hof
07.11.2019 · PI Marktredwitz
07.11.2019 · PI Naila
06.11.2019 · PI Marktredwitz
06.11.2019 · PI Wunsiedel
06.11.2019 · PI/VPI Hof
06.11.2019 · PI Naila
06.11.2019 · GPI Selb
06.11.2019 · PI/VPI Hof
08.11.2019
Fahren ohne Versicherungsschutz

Münchberg – Am 07.11.2019, gegen 11.20 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Münchberg im Stadtgebiet einen Skoda Rapid, der von einem 27jährigen Münchberger gesteuert wurde. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Versicherungsschutz des Pkw erloschen war. Der Pkw wurde vor Ort entstempelt. Den Fahrer erwartet eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz.
Webcam
13.11.2019 · 07:43 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
13.11.2019 · 07:43 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!