Home
Polizeiberichte

17.11.2020 · GPI Selb

Meldungen der GPI Selb

Ohne Versicherungsschutz unterwegs Ohne den erforderlichen Versicherungsschutz waren am späten Montagabend zwei Fahrzeuge unterwegs, die in eine Kontrolle der Schleierfahnder der Grenzpolizei Selb gerieten. Gattendorf / BAB 93 / Lkrs. Hof. Auf der BAB 93 bei Gattendorf stellten die Beamten bei der Überprüfung eines Kleintransporters fest, dass dieser nicht mehr über den erforderlichen Versicherungsschutz verfügte. Folglich wurde die Weiterfahrt unterbunden und der 43-jährige Fahrzeugführer angezeigt. Marktredwitz / Lkrs. Wunsiedel i.F. Einen weiteren Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz stellten die Fahnder zur selben Zeit bei der Kontrolle eines Pkws in Marktredwitz fest. Auch hier wurde dem 44-jährigen Fahrzeugführer die Weiterfahrt untersagt und er muss sich nun wegen eines Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz verantworten.

Verbotenes Springmesser mitgeführt Regnitzlosau / BAB 93 / Lkrs. Hof. Am späten Montagabend kontrollierten die Fahnder der Grenzpolizeiinspektion Selb auf der BAB 93, bei Regnitzlosau, einen Pkw aus dem Landkreis Deggendorf. Im Rahmen der Kontrolle händigte der 26-jährige Beifahrer den Beamten ein verbotenes Springmesser aus, welches er in seiner Jackentasche mitgeführt hatte. Das Springmesser wurde sichergestellt und der Beifahrer muss sich nun wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz strafrechtlich verantworten.
Übersicht
Suchbegriff
23.11.2020 · PI/VPI Hof
23.11.2020 · PI Münchberg
23.11.2020 · PSt Rehau
23.11.2020 · GPI Selb
20.11.2020 · PI Wunsiedel
20.11.2020 · PSt Rehau
20.11.2020 · PI/VPI Hof
20.11.2020 · PI Münchberg
20.11.2020 · PI/VPI Hof
20.11.2020 · PI Marktredwitz
19.11.2020 · PI/VPI Hof
19.11.2020 · PI Marktredwitz
19.11.2020 · PI Münchberg
18.11.2020 · PI Wunsiedel
18.11.2020 · PI/VPI Hof
18.11.2020 · PI Marktredwitz
18.11.2020 · PI Naila
18.11.2020 · PI Münchberg
18.11.2020 · GPI Selb
08.11.2019
Fahren ohne Versicherungsschutz

Münchberg – Am 07.11.2019, gegen 11.20 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Münchberg im Stadtgebiet einen Skoda Rapid, der von einem 27jährigen Münchberger gesteuert wurde. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Versicherungsschutz des Pkw erloschen war. Der Pkw wurde vor Ort entstempelt. Den Fahrer erwartet eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz.
Webcam
24.11.2020 · 18:42 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
24.11.2020 · 18:42 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!