Home
Polizeiberichte

06.09.2019 · GPI Selb

Meldungen der GPI Selb

Selb, Lkrs. Wunsiedel i. Fichtelgebirge – Diverse Betäubungsmittel sichergestellt

Bei einem Belgier, der zur Zeit in Selb als Tourist verweilt, wurden von Beamten der GPI Selb in dessen Zelt diverse Betäubungsmittel und Rauschgiftutensilien aufgefunden und sichergestellt. Das Rauschgift hatte er aus Belgien mitgebracht und war für das Wochenende zum persönlichen Gebrauch gedacht.

Selb, Lkrs. Wunsiedel i. Fichtelgebirge - 20jähriger Selber in die JVA verbracht

Bei einer Kontrolle eines 20jährigen Selber durch Beamte der Grenzpolizei Selb stellte sich heraus, dass für den jungen Mann ein Untersuchungshaftbefehl der Staatsanwaltschaft Hof wegen eines Vergehens nach dem Betäubungsmittelgesetz besteht. Außerdem war der Selber noch zur Aufenthaltsermittlung wegen anderer Straftaten ausgeschrieben. Der anschließend verständigte Ermittlungsrichter erließ Haftbefehl und der junge Mann wurde in die JVA Bayreuth verbracht.

Selb, Grenzübergang Selb-Asch - 19jährige mit Marihuana erwischt

Bei einer 19jährigen Beifahrerin eines Pkw aus dem Hofer Zulassungsbezirk wurde nach der Einreise aus Tschechien durch eine kontrollierende Beamtin der GPI Selb in der Unterhose der jungen Frau eine Folie mit 2,3 Gramm Marihuana aufgefunden. Nach der Anzeigenaufnahme konnten die Dame und ihr Begleiter weiterreisen.
Übersicht
Suchbegriff
12.09.2019
12.09.2019
12.09.2019
10.09.2019 · Bundespolizei Selb
10.09.2019 · Bundespolizei Selb · Selb
09.09.2019 · PI Naila
09.09.2019 · PI Münchberg
09.09.2019 · PSt Rehau
09.09.2019 · PI Marktredwitz
09.09.2019 · PI/VPI Hof
09.09.2019 · PI Wunsiedel
09.09.2019 · GPI Selb