Home
Polizeiberichte

10.01.2019 · PI Selb

Meldungen der GPI Selb

Schirnding, Lkr. Wunsiedel i. Fichtelgebirge - Gefälschter senegalesischer Reisepass

Am Mittwochnachmittag fiel den Schleierfahndern der Grenzpolizei Selb ein senegalesischer Staatsangehöriger auf, der mit dem Zug in Richtung Tschechischer Republik unterwegs war. Bei der Überprüfung seiner mitgeführten Ausweisdokumente erkannten die kundigen Beamten eine Totalfälschung des vorgelegten senegalesischen Reisepasses. Die weiteren Ermittlungen ergaben, dass der 25-jährige Mann mit seinen Echtpersonalien als abgelehnter Asylbewerber bis März 2019 in Deutschland geduldet ist, sich aber zwischenzeitlich unter Verwendung eines falschen Geburtsdatums ein CZ-Visum besorgt hat, um dort mit seiner tschechischen Freundin leben zu können. Durch seinen Aufenthalt in Tschechien verwirkte er nun aber seine Duldung im Bundesgebiet, so dass der junge Mann nicht nur wegen Urkundenfälschung, sondern auch wegen unerlaubter Einreise und illegalem Aufenthalt angezeigt wurde. Nach Rücksprache mit den Ausländeramt des Landratsamtes Wunsiedel und den tschechischen Behörden durfte er seine Reise in die Tschechische Republik fortsetzen. Eine legale Rückkehr nach Deutschland ist für ihn somit nicht mehr möglich. Das gefälschte Dokument wurde einbehalten.
Übersicht
Suchbegriff
22.01.2019 · PI Wunsiedel
22.01.2019 · PI Marktredwitz
22.01.2019 · PSt Rehau
22.01.2019 · PI/VPI Hof
21.01.2019 · Bundespolizei Selb
21.01.2019 · PI/VPI Hof
21.01.2019 · Polizeipräsidium Oberfranken
21.01.2019 · Bundespolizei Selb
21.01.2019 · PI Marktredwitz
21.01.2019 · PI Selb
18.01.2019 · PI Wunsiedel
18.01.2019 · PI Münchberg
18.01.2019 · PI/VPI Hof
18.01.2019 · PSt Rehau
17.01.2019 · PI/VPI Hof
17.01.2019 · PI/VPI Hof
17.01.2019 · PI Münchberg
17.01.2019 · PI Marktredwitz
Webcam
24.01.2019 · 07:50 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
24.01.2019 · 07:50 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!