Home
Polizeiberichte

20.11.2020 · GPI Selb

Fahrer unter Drogeneinfluss und ohne Versicherungsschutz unterwegs

Thiersheim/BAB 93/Lkrs. Wunsiedel i.F. Am Donnerstagmittag kontrollierten die Schleierfahnder der Grenzpolizeiinspektion Selb bei Thiersheim einen Pkw mit tschechischer Zulassung. Hierbei stellten die geschulten Beamten beim 31-jährigen Fahrer drogentypische Auffälligkeiten fest. Ein auf THC positiver Drogentest bestätigte den Verdacht. Bei der weiteren Überprüfung kam zudem heraus, dass der Pkw seit Monaten nicht mehr versichert war. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und der Fahrer musste sich der obligatorischen Blutentnahme im Krankenhaus unterziehen. Er muss sich nun wegen des Fahrens unter Drogeneinfluss und eines Verstoßes nach dem Pflichtversicherungsgesetz verantworten.
Übersicht
Suchbegriff
02.08.2021 · GPI Selb
30.07.2021 · PI Wunsiedel
30.07.2021 · PI Marktredwitz
30.07.2021 · PI/VPI Hof
30.07.2021 · PI/VPI Hof
30.07.2021 · PI Münchberg
30.07.2021 · Polizeipräsidium Oberfranken
29.07.2021 · PI/VPI Hof
29.07.2021 · PI Münchberg
29.07.2021 · PI Münchberg
29.07.2021 · PI Naila
29.07.2021 · GPI Selb
29.07.2021 · PI/VPI Hof
28.07.2021 · PI Marktredwitz
28.07.2021 · PI Naila
28.07.2021 · PI/VPI Hof
28.07.2021 · PI/VPI Hof
28.07.2021 · GPI Selb
27.07.2021 · PI/VPI Hof
27.07.2021 · GPI Selb
27.07.2021 · PI Marktredwitz
27.07.2021 · GPI Selb
27.07.2021 · PI Münchberg
08.11.2019
Fahren ohne Versicherungsschutz

Münchberg – Am 07.11.2019, gegen 11.20 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Münchberg im Stadtgebiet einen Skoda Rapid, der von einem 27jährigen Münchberger gesteuert wurde. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Versicherungsschutz des Pkw erloschen war. Der Pkw wurde vor Ort entstempelt. Den Fahrer erwartet eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz.