Home
Polizeiberichte

17.04.2019 · Polizeipräsidium Oberfranken

Drogen sichergestellt

A9 / MÜNCHBERG, LKR. HOF. Für einen 48-Jährigen endete seine Busreise nach München zunächst bei Münchberg, als ihn Bundespolizisten am Dienstagmittag auf einem Rastplatz der Autobahn A9 kontrollierten. Nun ermittelt die Hofer Kripo gegen den Mann.

Der Berliner war als Fahrgast mit einem Fernreisebus von seiner Heimatstadt in die bayerische Landeshauptstadt unterwegs, als die Beamten ihn und andere Fahrgäste kontrollierten. Im Gepäck des Frührentners fanden die Polizisten Marihuana und Haschisch im dreistelligen Grammbereich und stellten es sicher. Bei der späteren Wohnungsdurchsuchung fanden die Berliner Ordnungshüter außerdem mehrere Cannabispflanzen, die der 48-Jährige dort offenbar angebaut hatte. Auch die Pflanzen wurden sichergestellt. Den Mann erwartet nun ein Strafverfahren wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz.
Übersicht
Suchbegriff
22.05.2020 · PI/VPI Hof
22.05.2020 · PI Naila
22.05.2020 · PI/VPI Hof
22.05.2020 · PI Münchberg
22.05.2020 · GPI Selb
20.05.2020 · PI Marktredwitz
20.05.2020 · PI/VPI Hof
20.05.2020 · PSt Rehau
20.05.2020 · PI Wunsiedel
20.05.2020 · PI Münchberg
20.05.2020 · PI/VPI Hof
20.05.2020 · PI Naila
19.05.2020 · PI/VPI Hof
19.05.2020 · PI Wunsiedel
19.05.2020 · PI Marktredwitz
19.05.2020 · PI/VPI Hof
18.05.2020 · PI Marktredwitz
18.05.2020 · PI Wunsiedel
08.11.2019
Fahren ohne Versicherungsschutz

Münchberg – Am 07.11.2019, gegen 11.20 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Münchberg im Stadtgebiet einen Skoda Rapid, der von einem 27jährigen Münchberger gesteuert wurde. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Versicherungsschutz des Pkw erloschen war. Der Pkw wurde vor Ort entstempelt. Den Fahrer erwartet eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz.
Webcam
25.05.2020 · 12:08 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
25.05.2020 · 12:08 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!