Home
Nachrichten

16.06.2021

Tennishalle in Marktredwitz brennt nieder



Flammen-Inferno in Marktredwitz: Gestern Abend ist die Tennishalle vollständig niedergebrannt. Wie die Frankenpost berichtet waren zunächst etwa 150 Feuerwehrleute vor Ort. Später kamen noch 50 weitere als Verstärkung hinzu. Zu diesem Zeitpunkt war die Halle bereits in sich zusammengestürzt. Für große Behinderungen sorgten währenddessen Schaulustige am Unglücksort, so die Frankenpost weiter. Auch der Bitte der Integrierten Leitstelle Hochfranken Zuhause zu bleiben, leistet nicht jeder Folge. Noch am Abend treffen Oberbürgermeister Oliver Weigl und sein Stellvertreter Horst Geißel an der vollkommen ausgebrannten Tennishalle ein.
Übersicht
Suchbegriff
 
01.08.2021
31.07.2021
28.07.2021