Home
Nachrichten

04.03.2021

Staatsanwaltschaft Hof ermittelt gegen Landtagsabgeordnete Inge Aures

Es geht um den Verdacht der Untreue im Zusammenhang mit der AWO-Affäre. Der Kreisvorsitzenden der Arbeiterwohlfahrt in Kulmbach wird Vetternwirtschaft vorgeworfen. Dabei handelt es sich laut mehreren Medienberichten um die Weiterbeschäftigung ihres Vorgängers Oskar Schmidt und die Vergabe von Planungsaufträgen an das Architekturbüro von Aures Ehemann, ohne Ausschreibung. Dass gegen die SPD-Landtagsabgeordnete wegen Untreue ermittelt wird, wurde auch dem Bayerischen Landtag mitgeteilt.
Übersicht
Suchbegriff
 
Webcam
12.04.2021 · 23:39 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
12.04.2021 · 23:39 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!