Home
Nachrichten

20.07.2021

Schwerverletzter am Q-Bogen in Hof

Eine Polizeiabsperrung in Hof hat heute für Spekulationen gesorgt. Das Band wurde um den Park beim Q-Bogen in der Hofer Innenstadt gespannt. Jetzt wurde der Grund dafür bekannt. Ein Zeuge hatte heute Morgen einen 53-Jährigen mit einer Kopfverletzung auf einer Parkbank aufgefunden. Wolfgang Birner vom Polizeipräsidium Oberfranken zu den Hintergründen.

extra-radio · Schwer Verletzt Im Park

Wer in der vergangenen Nacht oder in den frühen Morgenstunden Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, dieser der Polizeiinspektion Hof zu melden.
Übersicht
Suchbegriff
 
01.08.2021
31.07.2021
28.07.2021