Home
Nachrichten

07.10.2019

Kultur-Festival Hoftexplosion soll auch ohne Hoftex-Areal weitermachen

Vor fünf Jahren wurde es gegründet und schnell hat sich das größte alternative Kunst-Festival unserer Region etabliert. Nur die Frage nach der Zukunft war oft unsicher. Vor allem weil das Hoftex-Gelände mit seinen Fabrikhallen in der Schützenstraße einem neuen Quartier weichen soll. Wenn es soweit ist, soll das jedoch nicht das Ende des Kunst-Festivals bedeuten. Das sagte Klaus Steger, Vorstandsvorsitzender der Hoftex-Group, zu extra-radio:
Unter anderem die hohe Zahl der Sponsoren spreche dafür, dass die Hoftexplosion fortgesetzt wird. Auch bei den Besuchern ist das Festival beliebt. Insgesamt lockte die Hoftexplosion am vergangenen Wochenende rund 5000 Besucher.
Übersicht
Suchbegriff
 
Webcam
14.10.2019 · 01:38 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
14.10.2019 · 01:38 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!