Home
Nachrichten

26.06.2020

Kripo Hof ermittelt wegen Brandstiftung in Rehauer Kleingartenanlage

Bereits am vergangenen Sonntag musste die Feuerwehr in Rehau ausrücken, weil ein Gartenhaus brannte. Mittwochnacht stand dann erneut eine Hütte in Flammen. Beide Brände ereigneten sich in der Kleingartenanlage in der Frauenberger Straße. Die Kriminalpolizei Hof geht in beiden Fällen von Brandstiftung aus. Insgesamt entstand ein Sachschaden von mehr als 20.000 Euro. Die Kripo Hof bittet um Hinweise.
Übersicht
Suchbegriff
 
09.07.2020
Webcam
09.07.2020 · 09:35 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
09.07.2020 · 09:35 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!