Home
Nachrichten

08.11.2019

Betrunkener attackierte Mann unvermittelt mit Messer in Selb

Aus dem Nichts wurde ein 34-Jähriger in der Selber Poststraße am Mittwochnachmittag von einem 48-Jährigen mit einem Messer angegriffen. Dem Opfer gelang es mehrere Stichbewegungen mit einer Holzlatte abzuwehren. Eine Stichwunde am Oberkörper erlitt der Mann trotzdem. Nach einer Behandlung im Krankenhaus konnte der 34-Jährige wieder entlassen werden. Mithilfe einer groß angelegten Fahndung gelang es den Beamten, den Täter ausfindig zu machen. Sie fanden ihn deutlich alkoholisiert in seiner Wohnung. Der 48-Jährige wurde vorläufig festgenommen. Er muss sich nun strafrechtlich verantworten.
Übersicht
Suchbegriff
 
08.11.2019
07.11.2019
Webcam
13.11.2019 · 09:15 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
13.11.2019 · 09:15 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!