Home
Polizeiberichte

22.07.2021 · PI/VPI Hof

Meldungen der PI Hof

Betrunken mit zu schnellem E-Scooter HOF. In deutlichen Schlangenlinien war am Mittwochabend ein 32-Jähriger mit einem E-Scooter unterwegs. Gegen 21.15 Uhr fiel der Rollerfahrer einer Zivilstreife in der Roonstraße auf. Bei einer Kontrolle kam schnell die Ursache für seine auffällige Fahrweise zum Vorschein. Ein wegen des deutlichen Alkoholgeruchs durchgeführter Test ergab einen Wert von 0,82 Milligramm pro Liter Atemluft. Zudem fuhr der Roller schneller als die zulässigen 25 Kilometer in der Stunde, weswegen der Fahrer einen Führerschein benötigt hätte. Letztendlich endete die Begegnung mit der Streife für den Mann im Krankenhaus bei der Blutentnahme. Sein Gefährt verblieb als Beweismittel bei der Polizei und er erwartet ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr sowie wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis.

Auto mit Klarlack besprüht HOF. Mit Klarlack besprühte ein Unbekannter Anfang Juli ein komplettes Auto. Zwischen Samstag, 03.07.21, 0 Uhr, bis Montag, 05.07.21, 24 Uhr, machte sich ein bislang unbekannter Täter an einem Skoda zu schaffen. Dieser war im Sigmundsgraben im Bereich eines Grundstücks abgestellt und wurde komplett mit Klarlack besprüht. Es entstand ein Schaden in Höhe von rund 3.000 Euro. Die Polizeiinspektion Hof bittet unter der Tel.-Nr. 09281/704-0 um Hinweise aus der Bevölkerung.

Baumaschinen beschädigt und Leuchten gestohlen HOF. Rund 5.000 Euro Sachschaden verursachten bislang unbekannte Täter, die an der Baustelle in der Alsenberger Straße Baustellenfahrzeuge beschädigten und Leuchten mitnahmen. In der Zeit von Mittwoch, 16.30 Uhr, bis Donnerstag, 6.30 Uhr, schlugen die Unbekannten sämtliche Scheiben eines Minibaggers ein. Auch waren in der Frontscheibe eines Lastwagens mehrere Einschläge zu erkennen. Nicht nur dass die Täter die Baustellenabsperrung beschädigten, sie nahmen auch noch drei Baustellenleuchten mit. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Hof unter der Tel.-Nr. 09281/704-0 entgegen
Übersicht
Suchbegriff
02.08.2021 · Polizeipräsidium Oberfranken
02.08.2021 · PSt Rehau
02.08.2021 · GPI Selb
30.07.2021 · PI Wunsiedel
30.07.2021 · PI Marktredwitz
30.07.2021 · PI/VPI Hof
30.07.2021 · PI/VPI Hof
30.07.2021 · PI Münchberg
30.07.2021 · Polizeipräsidium Oberfranken
29.07.2021 · PI/VPI Hof
29.07.2021 · PI Münchberg
29.07.2021 · PI Münchberg
29.07.2021 · PI Naila
29.07.2021 · GPI Selb
29.07.2021 · PI/VPI Hof
28.07.2021 · PI Marktredwitz
28.07.2021 · PI Naila
28.07.2021 · PI/VPI Hof
28.07.2021 · PI/VPI Hof
28.07.2021 · GPI Selb
27.07.2021 · PI/VPI Hof
27.07.2021 · GPI Selb
27.07.2021 · PI Marktredwitz
08.11.2019
Fahren ohne Versicherungsschutz

Münchberg – Am 07.11.2019, gegen 11.20 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Münchberg im Stadtgebiet einen Skoda Rapid, der von einem 27jährigen Münchberger gesteuert wurde. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Versicherungsschutz des Pkw erloschen war. Der Pkw wurde vor Ort entstempelt. Den Fahrer erwartet eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz.
Webcam
03.08.2021 · 10:05 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
03.08.2021 · 10:05 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!