Home
Polizeiberichte

27.11.2019 · PI Wunsiedel

Meldungen der PI Wunsiedel

Mit Pkw in Graben gefahren Marktleuthen - Am Dienstagmorgen wurde an der Ortsverbindungstraße nach Leuthenforst ein Pkw im Graben liegend festgestellt. Der Fahrzeugführer befand sich noch im Fahrzeug. Bei der Unfallaufnahme wurde bei dem 20-jährigen Mann Alkoholgeruch festgestellt. Ein Alkotest ergab einen Wert weit über der erlaubten 0,5-Promille-Grenze. Der Fahrer gab an, dass der Unfall sich schon Stunden vorher ereignet habe und er danach Alkohol getrunken habe. Deswegen wurde durch die Staatsanwaltschaft eine Blutentnahme angeordnet. Sollte sich im Gutachten herausstellen, dass er bereits zum Unfallzeitpunkt unter Alkoholeinfluss stand, muss er mit einer Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr rechnen. Rollerfahrer standen unter Alkoholeinfluss Marktleuthen - Ein Rollerfahrer wurde am Dienstagnachmittag kurz vor Großwendern angehalten und einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Kontrolle wurde bei dem 54-jährigen Mann Alkoholgeruch festgestellt. Ein Alkotest verlief positiv. Deshalb wurde das Mofa an der Kontrollstelle abgestellt. Im Anschluss sollte eine Blutentnahme durchgeführt werden. Noch während der Kontrolle kam die Ehefrau des Mannes mit ihrem Roller entgegen. Sie wendete und flüchtete in ein Waldstück. Kurz darauf konnte auch sie einer Alkoholkontrolle unterzogen werden. Auch bei ihr war das Testergebnis positiv, sodass bei beiden eine Blutentnahme angeordnet wurde. Auf sie kommt deshalb ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr zu.
Übersicht
Suchbegriff
09.07.2020 · PI/VPI Hof
09.07.2020 · PI Münchberg
09.07.2020 · PI Wunsiedel
08.07.2020 · PI/VPI Hof
08.07.2020 · PI Marktredwitz
08.07.2020 · PI Münchberg
08.07.2020 · PI/VPI Hof
07.07.2020 · PI Marktredwitz
07.07.2020 · PI/VPI Hof
07.07.2020 · PI Münchberg
07.07.2020 · PI Naila
07.07.2020 · PI/VPI Hof
06.07.2020 · PI Wunsiedel
06.07.2020 · PI Marktredwitz
06.07.2020 · PI Naila
06.07.2020 · PI/VPI Hof
06.07.2020 · GPI Selb
06.07.2020 · PI/VPI Hof
08.11.2019
Fahren ohne Versicherungsschutz

Münchberg – Am 07.11.2019, gegen 11.20 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Münchberg im Stadtgebiet einen Skoda Rapid, der von einem 27jährigen Münchberger gesteuert wurde. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Versicherungsschutz des Pkw erloschen war. Der Pkw wurde vor Ort entstempelt. Den Fahrer erwartet eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz.
Webcam
12.07.2020 · 10:54 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
12.07.2020 · 10:54 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!