Home
Nachrichten

16.11.2020

Zwei Radfahrer in Sparneck von Hunden angegriffen

Unabhängig voneinander wurden zwei Radfahrer gestern Nachmittag in Sparneck von zwei Hunden gebissen. Beide waren auf der Ortsverbindungsstraße von Schnackenhof nach Immerseiben unterwegs, als sie von den zwei Hunden attackiert und gebissen wurden. Beide wurden leicht verletzt. Die Hunde hatten eine Schulterhöhe von ca. 80 cm und ein creme, beige, braunes Fell. Die Polizei Münchberg bittet um Hinweise.
Übersicht
Suchbegriff
 
01.08.2021
31.07.2021
28.07.2021