Home
Polizeiberichte

20.01.2021 · GPI Selb

Unzulässige Fernzulassung festgestellt

Thiersheim / Lkrs. Wunsiedel i.F. . Am Dienstagnachmittag wurde am Autohof in Thiersheim ein Renault-Fahrer durch Fahnder der Grenzpolizeiinspektion Selb kontrolliert. Hierbei wurde festgestellt, dass der 39-jährige französische Fahrer das Auto in Deutschland gekauft hatte und zur Überführung nach Frankreich einfach die mitgebrachten französischen Händlerkennzeichen angebracht hatte. Diese sogenannte „Fernzulassung“ ist jedoch nicht zulässig; er hätte hierfür deutsche Ausfuhrkennzeichen benötigt. Den Fahrer erwarten nun Anzeigen wegen Kennzeichenmissbrauchs, nach dem Kraftfahrzeugsteuergesetz und der Fahrzeugzulassungsverordnung.
Übersicht
Suchbegriff
04.03.2021 · PI Wunsiedel
04.03.2021 · PI/VPI Hof
04.03.2021 · PI Marktredwitz
04.03.2021 · PI Naila
04.03.2021 · PSt Rehau
04.03.2021 · PI Münchberg
04.03.2021 · PI/VPI Hof
03.03.2021 · PI Wunsiedel
03.03.2021 · PI Marktredwitz
03.03.2021 · PI/VPI Hof
03.03.2021 · PI/VPI Hof
03.03.2021 · PI Münchberg
02.03.2021 · PI Marktredwitz
02.03.2021 · PI/VPI Hof
02.03.2021 · PSt Rehau
02.03.2021 · PI Münchberg
02.03.2021 · PI/VPI Hof
01.03.2021 · PI Wunsiedel
01.03.2021 · PI/VPI Hof
01.03.2021 · PSt Rehau
01.03.2021 · PI/VPI Hof
01.03.2021 · PI Marktredwitz
01.03.2021 · PI Münchberg
01.03.2021 · GPI Selb
08.11.2019
Fahren ohne Versicherungsschutz

Münchberg – Am 07.11.2019, gegen 11.20 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Münchberg im Stadtgebiet einen Skoda Rapid, der von einem 27jährigen Münchberger gesteuert wurde. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Versicherungsschutz des Pkw erloschen war. Der Pkw wurde vor Ort entstempelt. Den Fahrer erwartet eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz.
Webcam
08.03.2021 · 01:06 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
08.03.2021 · 01:06 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!