Home
Polizeiberichte

17.09.2020 · GPI Selb

Unbelehrbar

Feilitzsch / BAB A72 / Gattendorf / BAB A93. Innerhalb von nur fünf Stunden wurde ein 36-jähriger polnischer Staatsangehöriger gleich zweimal beim Fahren unter Drogen erwischt. Fahnder der Grenzpolizei Selb kontrollierten am Mittwochmittag gegen 13:15 Uhr bei Feilitzsch einen Kleintransporter, der auf der BAB A72 in Richtung Osten unterwegs war. Bei der Dursuchung des Mannes entdeckten sie eine geringe Menge Marihuana, das er in seinem Schuh versteckt hatte. Außerdem stand er unter dem Einfluss von Drogen. Ein durchgeführter Test verlief positiv und bestätigte den Verdacht der Beamten. Es folgte eine Blutentnahme und die Weiterfahrt wurde ihm untersagt. Sein Fahrzeugschlüssel wurde bei einer nahegelegenen Polizeidienststelle hinterlegt.

Gegen 18:45 Uhr stellte eine andere Streife der Grenzpolizei den gleichen Kleintransporter auf der BAB A93 bei Gattendorf fest. Er war in Richtung Süden unterwegs. Am Steuer saß erneut der 36-jährige polnische Staatsangehörige. Ihm war es gelungen, seinen Transporter zu öffnen und mit dem Zweitschlüssel, der darin versteckt war, weiterzufahren. Da er immer noch unter Drogen stand, musste er ein zweites Mal ins Krankenhaus zur Blutentnahme und wurde wegen Fahrens unter Drogen angezeigt. Auch sein Zweitschlüssel wurde ihm abgenommen. Er muss jetzt mit einem saftigen Bußgeld und einem Fahrverbot rechnen.
Übersicht
Suchbegriff
25.09.2020 · PI/VPI Hof
25.09.2020 · PI Marktredwitz
24.09.2020 · PI/VPI Hof
24.09.2020 · PI/VPI Hof
24.09.2020 · PI Naila
24.09.2020 · PI Marktredwitz
24.09.2020 · GPI Selb
23.09.2020 · PI Wunsiedel
23.09.2020 · PI/VPI Hof
23.09.2020 · PI Naila
23.09.2020 · GPI Selb
23.09.2020 · PI Marktredwitz
23.09.2020 · PI Münchberg
23.09.2020 · PI/VPI Hof
22.09.2020 · PI Wunsiedel
22.09.2020 · PI/VPI Hof
22.09.2020 · PI Wunsiedel
22.09.2020 · PI Naila
22.09.2020 · PSt Rehau
22.09.2020 · PI/VPI Hof
22.09.2020 · GPI Selb
22.09.2020 · PI Marktredwitz
21.09.2020 · PI Münchberg
08.11.2019
Fahren ohne Versicherungsschutz

Münchberg – Am 07.11.2019, gegen 11.20 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Münchberg im Stadtgebiet einen Skoda Rapid, der von einem 27jährigen Münchberger gesteuert wurde. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Versicherungsschutz des Pkw erloschen war. Der Pkw wurde vor Ort entstempelt. Den Fahrer erwartet eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz.
Webcam
28.09.2020 · 13:01 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
28.09.2020 · 13:01 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!