Home
Polizeiberichte

22.05.2020 · GPI Selb

Totschläger mitgeführt

Marktredwitz, BAB A93. Am Donnerstagmittag stellten Fahnder der Grenzpolizeiinspektion Selb bei einer Kontrolle eines rumänischen Pkw einen verbotenen Totschläger fest.

Gegen 12 Uhr kontrollierten die Beamten auf Höhe Marktredwitz einen Pkw, der mit fünf Personen besetzt und auf der Autobahn in Richtung Weiden unterwegs war. Bei der Durchsuchung des Fahrzeugs fanden sie im Handschuhfach einen sogenannten Totschläger. Bei diesem Gegenstand handelt es um eine verbotene Waffe gemäß dem Waffengesetz. Als Eigentümer konnte der 27-jährige Fahrer ermittelt werden. Der rumänische Staatsangehörige musste einen empfindlichen Geldbetrag als Sicherheit leisten. Erst dann konnte er zusammen mit seinen vier Freunden die Weiterfahrt in Richtung Rumänien antreten.
Übersicht
Suchbegriff
22.05.2020 · PI/VPI Hof
22.05.2020 · PI Naila
22.05.2020 · PI/VPI Hof
22.05.2020 · PI Münchberg
20.05.2020 · PI Marktredwitz
20.05.2020 · PI/VPI Hof
20.05.2020 · PSt Rehau
20.05.2020 · PI Wunsiedel
20.05.2020 · PI Münchberg
20.05.2020 · PI/VPI Hof
20.05.2020 · PI Naila
19.05.2020 · PI/VPI Hof
19.05.2020 · PI Wunsiedel
19.05.2020 · PI Marktredwitz
19.05.2020 · PI/VPI Hof
08.11.2019
Fahren ohne Versicherungsschutz

Münchberg – Am 07.11.2019, gegen 11.20 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Münchberg im Stadtgebiet einen Skoda Rapid, der von einem 27jährigen Münchberger gesteuert wurde. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Versicherungsschutz des Pkw erloschen war. Der Pkw wurde vor Ort entstempelt. Den Fahrer erwartet eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz.
Webcam
25.05.2020 · 23:41 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
25.05.2020 · 23:41 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!