Home
Polizeiberichte

22.02.2021 · PI/VPI Hof

Renault angefahren

HOF. Sachschaden in Höhe von 300 Euro verursachte ein Unbekannter, vermutlich Fahrer eines weißen Kleinwagens, am Sonntag an einem geparkten Renault und fuhr einfach weiter. In der Zeit von 5.30 Uhr bis 19 Uhr parkte ein 44-jähriger Hofer seinen roten Renault Clio in der Wilhelm-Kohlhoff-Straße. Er konnte sich an einen weißen Kleinwagen erinnern, der hinter seinem Fahrzeug stand. Als er zu seinem Geparkten zurückkam, stellte er einen Kratzer an der Stoßstange hinten links fest. Der weiße Kleinwagen war zu diesem Zeitpunkt nicht mehr vor Ort. Dessen Fahrer kommt als Verursacher des Schadens in Betracht. Die Polizeiinspektion Hof bittet unter der Tel.-Nr. 09281/704-0 um Hinweise.
Übersicht
Suchbegriff
02.03.2021 · PSt Rehau
02.03.2021 · PI Münchberg
02.03.2021 · PI/VPI Hof
01.03.2021 · PI Wunsiedel
01.03.2021 · PI/VPI Hof
01.03.2021 · PSt Rehau
01.03.2021 · PI/VPI Hof
01.03.2021 · PI Marktredwitz
01.03.2021 · PI Münchberg
01.03.2021 · GPI Selb
26.02.2021 · PI Wunsiedel
26.02.2021 · PI/VPI Hof
26.02.2021 · PI Münchberg
26.02.2021 · PI Naila
25.02.2021 · PI Wunsiedel
25.02.2021 · PI/VPI Hof
25.02.2021 · PI Naila
25.02.2021 · PI Marktredwitz
08.11.2019
Fahren ohne Versicherungsschutz

Münchberg – Am 07.11.2019, gegen 11.20 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Münchberg im Stadtgebiet einen Skoda Rapid, der von einem 27jährigen Münchberger gesteuert wurde. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Versicherungsschutz des Pkw erloschen war. Der Pkw wurde vor Ort entstempelt. Den Fahrer erwartet eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz.
Webcam
03.03.2021 · 13:32 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
03.03.2021 · 13:32 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!