Home
Polizeiberichte

14.03.2019 · PI/VPI Hof

Meldungen der VPI Hof

Falsche Kennzeichen angebracht A9 / Berg - Eine ganze Reihe Straftaten konnten Beamte der Hofer Verkehrspolizei am Mittwoch bei der Kontrolle eines VW mit Nürnberger Ausfuhrkennzeichen klären. Die am Golf angebrachten Kennzeichen waren eigentlich für einen Mercedes ausgegeben. Der VW war somit weder zugelassen noch versichert. Die eingehende Überprüfung der beiden Serben brachte weitere Delikte zum Vorschein. Der 42-jährige Fahrer wurde von der Staatsanwaltschaft Bamberg wegen Urkundenfälschung gesucht. Beim 35-jährigen Beifahrer fanden die Fahnder in einer Tasche eine totalgefälschte kroatische ID-Karte. Gegen den Fahrer wird nun wegen Urkundenfälschung und Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz ermittelt. Der Beifahrer muss sich wegen Verschaffen von falschen amtlichen Ausweisen und Urkundenfälschung verantworten.

Abstand und Geschwindigkeit gemessen A9 / Berg - Die Hofer Verkehrspolizei hat am Mittwoch am sogenannten Saaleabstieg auf der A9 Abstand und Geschwindigkeit gemessen. In vier Stunden wurden bei 80 Fahrzeugen Verstöße festgestellt. In 24 Fällen unterschritten hier die Fahrer teilweise massiv den Sicherheitsabstand. Den traurigen Rekord hielt hier ein Brummifahrer, der bei vorgeschriebenen Abstand von 50 Metern mit gerade einmal 14 Metern am Vordermann „klebte“. 56 Fahrzeuge waren auch zu schnell unterwegs. Hier löste die Kamera bei 151 km/h eines PKW im 100 km/h-Bereich aus.
Übersicht
Suchbegriff
15.05.2019 · PI/VPI Hof
15.05.2019 · PI Naila
Webcam
19.05.2019 · 21:11 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
19.05.2019 · 21:11 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!