Home
Polizeiberichte

16.04.2018

Meldungen der PI Naila

Lkw-Fahrer beanstandet

Selbitz. Am Freitagmittag führte die Polizei Naila bei Selbitz eine Verkehrskontrolle durch. Im Rahmen dieser Kontrolle wurde auch der Fahrer eines Mercedes-Sprinter mit Zulassung aus Bosnien Herzegowina überprüft. Dabei mussten die Beamten feststellen, dass der Fahrer während seiner gewerblichen Tätigkeit keinerlei Aufzeichnungen über Lenk- und Ruhezeiten führte. Er erhält eine Anzeige nach dem Fahrpersonalgesetz.



Pkw-Außenspiegel demoliert

Naila. Ca. 250,-- Euro Schaden richtete ein bisher unbekannter Täter an einem geparkten Pkw an. Der Übeltäter zerschlug mutwillig den linken Außenspiegel eines grauen Skoda. Das Fahrzeug stand in der Zeit zwischen Samstag, 22:450 Uhr, und Sonntag, 05:00 Uhr, in der Kronacher Straße. Wer hat den Vorfall beobachtet? Die Polizeiinspektion Naila bittet unter der Telefonnummer 09282-97904-0 um Hinweise.



Exhibitionist unterwegs

Lichtenberg. Einer Joggerin fiel am Sonntagmittag ein blauer Kastenwagen auf, der in der Zufahrt zum Modellflugplatz fuhr. Der Pkw-Fahrer ließ die Joggerin zweimal vorbeilaufen, fuhr anschließend wieder an ihr vorbei und blieb schließlich am Modellflugplatz stehen. Als sie am Fahrzeug vorbei lief, musste sie beobachten, wie der Fahrer exhibitionistische Handlungen vornahm. Erschrocken lief sie weiter und verständigte die Polizei. Wer kann Hinweise zum gesuchten Fahrzeug geben? Die Polizeiinspektion Naila bittet unter der Telefonnummer 09282-97904-0 um Hinweise.
Übersicht
Suchbegriff
19.09.2018 · PI Naila
19.09.2018 · PSt Rehau
19.09.2018 · PI Münchberg
18.09.2018 · PI/VPI Hof
18.09.2018 · PI Marktredwitz
18.09.2018 · PI Naila
18.09.2018 · PI/VPI Hof
17.09.2018 · PI Münchberg