Home
Polizeiberichte

15.09.2021 · PI Naila

Meldungen der PI Naila

Pferde scheuten nach Überholmanöver

Issigau-Kemlas. Zu einer gefährlichen Verkehrssituation führte das rücksichtslose Verhalten eines Motorradfahrers am Dienstagnachmittag. Um 16 Uhr wollte eine junge Frau aus Bad Steben mit zwei Pferden die Kreisstraße HO 8 überqueren. Sie ritt auf einem Pferd und führte das andere Pferd an der Leine. Gerade, als sie mit den Pferden an der gegenüberliegenden Straßenseite angekommen war, überholten zwei Motorradfahrer einen vorausfahrenden Kleintransporter. Beim Wiedereinscheren fuhr einer der Motorradfahrer sehr knapp an der jungen Frau mit den Pferden vorbei. Daraufhin scheuten die Pferde und die Reiterin wäre fast vom Pferd gefallen. Wer hat den Vorfall beobachtet? Die Polizeiinspektion Naila bittet unter der Telefonnummer 09282-97904-0 um Hinweise.



Brand im Heizungsraum - 10.000,-- Euro Schaden

Selbitz. Der Einsatz der Feuerwehr war am Dienstagmorgen in der Goethestraße erforderlich. Kurz vor 8 Uhr wurde eine starke Rauchentwicklung aus dem Heizungsraum entdeckt. Der Brand im Keller des Mehrfamilienhauses konnte durch das rasche Eingreifen der Feuerwehr schnell gelöscht werden. Alle Anwohner, die sich zu der Zeit im Gebäude befanden, blieben glücklicherweise unverletzt, wurden aber vorsorglich zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht. Nach derzeitigem Ermittlungsstand war ein technischer Defekt die Brandursache und verrußte den kompletten Heizungsraum. Vorsorglich wurde im ganzen Haus die Strom- und Gasversorgung abgestellt. Der Sachschaden wird auf ca. 10.000,-- Euro geschätzt.
Übersicht
Suchbegriff
20.09.2021 · Polizeipräsidium Oberfranken
20.09.2021 · PI/VPI Hof
20.09.2021 · PI Marktredwitz
20.09.2021 · PI/VPI Hof
20.09.2021 · GPI Selb
20.09.2021 · Polizeipräsidium Oberfranken
20.09.2021 · Polizeipräsidium Oberfranken
20.09.2021 · PI Münchberg
17.09.2021 · PI Wunsiedel
17.09.2021 · PI/VPI Hof
17.09.2021 · PI Naila
17.09.2021 · PI Marktredwitz
17.09.2021 · GPI Selb
16.09.2021 · PI/VPI Hof
16.09.2021 · PI Marktredwitz
16.09.2021 · PI Wunsiedel
16.09.2021 · PI Münchberg
15.09.2021 · PI Wunsiedel
15.09.2021 · PI Münchberg
15.09.2021 · PI Marktredwitz
15.09.2021 · GPI Selb
08.11.2019
Fahren ohne Versicherungsschutz

Münchberg – Am 07.11.2019, gegen 11.20 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Münchberg im Stadtgebiet einen Skoda Rapid, der von einem 27jährigen Münchberger gesteuert wurde. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Versicherungsschutz des Pkw erloschen war. Der Pkw wurde vor Ort entstempelt. Den Fahrer erwartet eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz.
Webcam
22.09.2021 · 09:30 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
22.09.2021 · 09:30 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!