Home
Polizeiberichte

13.01.2022 · PI Marktredwitz

Meldungen der PI Marktredwitz

Suche nach vermisster Person endet erfolgreich

Markleuthen – Am gestrigen Mittwochnachmittag melden sich Angehörige eines 41-Jahre alten Mannes aus Thierstein bei der Polizei und erstatten bezüglich seiner Person Vermissten-Anzeige. Daraufhin lief bei der zuständigen Polizei Marktredwitz unmittelbar eine groß angelegte Suchaktion an. Tatkräftige Unterstützung erfuhren die Marktredwitzer Polizisten hierbei durch Kollegen der benachbarten Dienststellen von der Grenzpolizeiinspektion Selb, der Polizeiinspektion Wunsiedel und der Polizeistation Rehau. Polizeidiensthundeführer der Zentralen Ergänzungsdienste Hof waren ebenfalls in den Einsatz mit eingebunden. Zudem waren die Feuerwehren aus Rehau, Weißenstadt, Selb und Spielberg, das THW Selb, das BRK mit Rettungshundestaffel, die Bergwacht Schönwald, Weißenstadt und Schwarzenbach am Einsatz beteiligt. Durch die gute Zusammenarbeit aller beteiligter Organisationen und die hohe Motivation aller Einsatzkräfte gelang es schließlich die Vermisstensuche erfolgreich zu beenden. Kurz vor 20:00 Uhr fanden Einsatzkräfte den 41-Jährigen unverletzt im Raum Marktleuten.

Zigarettendiebstahl im Supermarkt

Marktredwitz – Am gestrigen Mittwochnachmittag gegen 15:15 Uhr, wurde ein 15-jähriger Schüler aus Mehlmeisel beim Ladendiebstahl erwischt. In einem Verbrauchermarkt in der Leopoldstraße wurde er von einem Mitarbeiter dabei beobachtet, als er zwei Packungen Zigaretten der Marke Lucky Strike im Wert von 30,- Euro in die linke Jackentasche einsteckte. Danach wollte der 15-Jährige den Kassenbereich des Markts passieren, ohne allerdings zuvor die begehrten Rauchwaren zu bezahlen. Der junge Mann erhielt daher in dem betroffenen Verbrauchermarkt Hausverbot. Die hinzugerufenen Beamten der Polizei Marktredwitz verbrachten den 15-Jährigen zunächst zur Dienststelle. Dort wurde er anschließend durch eine Erziehungsberechtigte abgeholt. Den 15-jährigen erwartet nun eine Anzeige wegen Ladendiebstahls.

Seitlicher Zusammenstoß zwischen Traktorgespann und Pkw

Schönwald - Ein 29-jähriger Mann aus Lichtenberg befuhr mit einem Traktor samt Anhänger die Staatsstraße St2454 bei Schönwald, als ihm ein 58-jähriger Mann aus Schönwald mit seinem Pkw Audi, TT, entgegenkam. Beim Vorbeifahren kam es zum seitlichen Zusammenstoß des Traktoranhängers mit dem Audi, bei dem sich der Audi-Fahrer, ersten Erkenntnissen zufolge, ein Schleudertrauma zuzog. Der Sachschaden am Audi beläuft sich auf geschätzte € 3.500,00, am Anhänger auf geschätzte € 500,00. Da beide Fahrzeugführer behaupteten, der jeweils andere sei zu weit links und somit auf dem Fahrstreifen des anderen gefahren, konnte der Unfallhergang nicht abschließend geklärt werden. Die Ermittlungen der Polizei Marktredwitz werden daher in Sachen eines Vergehens der fahrlässigen Körperverletzung geführt. Zudem besteht gegen beide Verkehrsteilnehmer der Verdacht einer Ordnungswidrigkeit nach der Straßenverkehrsordnung, hinsichtlich eines Verstoßes gegen das Rechtsfahrgebot.
Übersicht
Suchbegriff
20.01.2022 · Polizeipräsidium Oberfranken
20.01.2022 · PI Wunsiedel
20.01.2022 · PI/VPI Hof
20.01.2022 · PI/VPI Hof
20.01.2022 · PI/VPI Hof
20.01.2022 · Bundespolizei Selb
20.01.2022 · GPI Selb
20.01.2022 · PI Naila
20.01.2022 · PSt Rehau
20.01.2022 · PI Münchberg
20.01.2022 · VPI Bayreuth
19.01.2022 · PI Wunsiedel
19.01.2022 · PSt Rehau
19.01.2022 · PI/VPI Hof
19.01.2022 · PI Marktredwitz
19.01.2022 · PI/VPI Hof
19.01.2022 · GPI Selb
19.01.2022 · PI Münchberg
18.01.2022 · PI/VPI Hof
18.01.2022 · Polizeipräsidium Oberfranken
18.01.2022 · PI Marktredwitz
18.01.2022 · PI Naila
18.01.2022 · VPI Bayreuth
18.01.2022 · GPI Selb
18.01.2022 · PI Münchberg
17.01.2022 · PI Wunsiedel
17.01.2022 · Polizeipräsidium Oberfranken
17.01.2022 · PI Naila
17.01.2022 · PSt Rehau
17.01.2022 · PI Marktredwitz
17.01.2022 · PI/VPI Hof
17.01.2022 · Polizeipräsidium Oberfranken
17.01.2022 · Polizeipräsidium Oberfranken
17.01.2022 · GPI Selb
17.01.2022 · PI Münchberg
17.01.2022 · PI/VPI Hof

Meldungen der PI Naila

Gegenverkehr gerammt und weitergefahren

Geroldsgrün. Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer schnitt Donnerstagabend gegen 17:30 Uhr im Serpentinenbereich der Kreisstraße zwischen Steinbach und Geroldsgrün die Kurve und fuhr einem entgegenkommenden Linienbus vorne links gegen den Unterfahrschutz. Dabei entstand ein Sachschaden von ca. 3.000,-- Euro. Ohne sich um die Angelegenheit zu kümmern fuhr der Unbekannte weiter. Die Polizeiinspektion Naila hat die Ermittlungen aufgenommen nun und bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 09282/97904-0.

Meldungen der PI Münchberg

Pkw angefahren

Münchberg – Am Montag zwischen 15.15 Uhr und 16.00 Uhr wurde durch einen bisher unbekannten Fahrzeugführer ein geparkter Seat Ibiza angefahren. Dabei wurde die Fahrertür des Seat eingedrückt und zerkratzt. Der Seat war in der fraglichen Zeit zum einen in der Stammbacher Straße, am Parkplatz des Expert und zum anderen in der Theodor-Heuss-Straße am Parkplatz des dortigen Hagebaumarktes geparkt. Die Fahrerin des Seat stellte die Beschädigung erst zu Hause fest, als sie ihren Pkw abstellte. Am Seat entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1000 Euro. Der unbekannte Fahrzeugführer entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Wer hat den Unfall beobachtet? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Münchberg.

Über 50 Vandalismusschäden in den vergangenen sechs Monaten auf Bahnanlagen in Mainleus und Kulmbach

Bundespolizeiinspektion Selb bittet um Zeugenhinweise


Selb, 16. Dezember 2021


Kulmbach / Mainleus – Unbekannte Täter haben in den vergangenen sechs Monaten im Bereich der Bahnanlagen in Kulmbach und Mainleus über 50 Vandalismusschäden verursacht.

Bei den zahlreichen Farbschmierereien und Sachbeschädigungen handelt es sich um Straftaten, bei diesen inzwischen eine Schadenshöhe von mehreren Tausend Euro entstanden ist.


Die zuständige Selber Bundespolizei hat die Ermittlungen wegen Sachbeschädigungen aufgenommen.

Zeugenhinweise werden von der Bundespolizeiinspektion Selb unter der Telefonnummer: 09287 / 9651 -0 erbeten.
Webcam
22.01.2022 · 13:20 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
22.01.2022 · 13:20 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!