Home
Polizeiberichte

29.11.2019 · PI Münchberg

Meldungen der PI Münchberg

Unfall im Morgen

Münchberg – Am frühen Freitagvormittag wollte ein 58-jähriger Citroen-Fahrer die abknickende Vorfahrtstraße am Autohof verlassen und übersah hierbei einen entgegenkommenden 60-jährigen Peugeot-Fahrer. Durch den Zusammenstoß waren beide Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich laut erster Schätzung auf ca. 20.000 Euro. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Eternit-Platten illegal entsorgt

Zell im Fichtelgebirge – Im Zeitraum vom 14.11.2019 bis 27.11.2019 lagerte ein bislang unbekannter Täter ca. 20 Eternitplatten in einem Waldgrundstück zwischen Schnackenhof und Immerseiben ab. Wer hierzu Angaben machen kann möge sich bitte mit der Polizei Münchberg unter der Rufnummer 09251/87004-0 in Verbindung setzen.
Übersicht
Suchbegriff
25.02.2020 · PI Münchberg
25.02.2020 · PI Marktredwitz
25.02.2020 · PI/VPI Hof
24.02.2020 · PI Marktredwitz
24.02.2020 · PSt Rehau
24.02.2020 · PI Münchberg
24.02.2020 · GPI Selb
24.02.2020 · PI/VPI Hof
08.11.2019
Fahren ohne Versicherungsschutz

Münchberg – Am 07.11.2019, gegen 11.20 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Münchberg im Stadtgebiet einen Skoda Rapid, der von einem 27jährigen Münchberger gesteuert wurde. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Versicherungsschutz des Pkw erloschen war. Der Pkw wurde vor Ort entstempelt. Den Fahrer erwartet eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz.
Webcam
26.02.2020 · 23:53 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
26.02.2020 · 23:53 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!