Home
Polizeiberichte

12.10.2018 · PI/VPI Hof

Meldungen der PI Hof

Graffitis in der Innenstadt Hof - Mehrere Graffitis in Form eines schwarzen Affen wurden am Donnerstag in der Innenstadt festgestellt. Der Gesamtschaden wird auf ca. 1.500 Euro geschätzt. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Hof unter der Telefonnummer 09281/7040 entgegen.

E-Bike geklaut Hof - Ein Unbekannter entwendete im Zeitraum zwischen Mittwochnachmittag und Donnerstagvormittag ein blaues Elektromountainbike der Marke „Haibike“, im Wert von 3.200 Euro, vor einem Anwesen in der Eppenreuther Straße. Das E-Bike war mittels eines Kettenschlosses an einem Geländer gesichert. Das Fahrradschloss ist jedoch das Einzige was von dem Täter nicht mit entwendet wurde und am Tatort blieb. Hinweise zum Dieb oder zum Verbleib des Elektrofahrrades nimmt die Polizeiinspektion Hof unter der Telefonnummer 09281/7040 entgegen.

Pkw ausgeschlachtet Hof - Von Mittwoch auf Donnerstag wurden von einem Seat Arosa diverse Fahrzeugteile von einem unbekannten Täter abmontiert und entwendet. Das Fahrzeug stand auf privatem Gelände in der Eppenreuther Straße. Außerdem wurde der Pkw bei der Demontage leicht am Fahrzeugdach und der Heckklappe beschädigt. Wer sachdienliche Hinweise zu diesem Diebstahl geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Hof unter der Telefonnummer 09281/704-0 in Verbindung zu setzen.

Rauschgift einstecken Hof - Gestern, gegen 17:24 Uhr, wurden zwei Männer, im Alter von 18 und 20 Jahren, in der Wunsiedler Straße einer Kontrolle unterzogen. Dabei konnte von den Polizisten bei dem Älteren ein Tütchen mit 0,9 Gramm Marihuana aufgefunden werden. Der Jüngere hatte ebenfalls diese verbotene Substanz in einer Menge von 0,7 Gramm dabei. Das Rauschmittel wurde sichergestellt. Beide wurden wegen eines Vergehens nach dem Betäubungsmittelgesetz angezeigt.

Rollerfahrer und Sozia bei Unfall verletzt Hof - Gestern, gegen 09:53 Uhr kam, es in der Stelzenhofstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Kleinkraftrad und einem Pkw. Dabei wurden der Fahrer und dessen Sozia leicht verletzt. Der Fahrer eines Opel Astra übersah beim Einfahren in den Kreuzungsbereich an der Schaumbergstraße das von rechts kommende Zweirad. Bei der Kollision kippte der Roller um. Dieser war nicht mehr fahrbereit und wurde von einem Abschleppunternehmen abtransportiert. Die Leichtverletzten wurden zur Behandlung ins Sana-Klinikum Hof gebracht. An der Unfallstelle kam es zu Behinderungen. Der Sachschaden beträgt ca. 5.000 Euro
Übersicht
Suchbegriff
19.10.2018 · PI Wunsiedel
19.10.2018 · PI/VPI Hof
19.10.2018 · PI Marktredwitz
18.10.2018 · PI Wunsiedel
18.10.2018 · PI Marktredwitz
18.10.2018 · PI/VPI Hof
18.10.2018 · PI Selb
18.10.2018 · PI Münchberg
17.10.2018 · PI/VPI Hof
17.10.2018 · PI/VPI Hof
17.10.2018 · PSt Rehau
16.10.2018 · PI/VPI Hof