Jetzt läuft:
Sts
Sinnlos Aber Schön
Home
Polizeiberichte

01.07.2022 · PI/VPI Hof

Meldungen der VPI Hof

Mit Schwung und zu viel Promille gegen die Leitplanke

A 93 / Marktredwitz. Wie eine 36jährige Dame aus Regensburg selbst angab, wollte sie mit ca. 160 km/h an der Anschlussstelle Marktredwitz Süd von der Autobahn abfahren. Das konnte nicht gut gehen. Die Frau war am Donnerstagabend gegen 19.30 Uhr mit einem Pkw VW auf der Autobahn in Richtung Holledau unterwegs. In der genannten Ausfahrt krachte der VW gegen die Leitplanke. Als die verständigten Beamten der Hofer Verkehrspolizeiinspektion an der Unfallstelle eintrafen, war weit und breit nichts vom verunfallten Pkw zu sehen. Es konnten nur der Schaden an der Schutzplanke, ausgelaufene Fahrzeugflüssigkeiten sowie herumliegende Fahrzeugteile vorgefunden werden. Eine Fahndung nach dem unfallflüchtigen Fahrzeug führte zum Erfolg. Unweit der Unfallstelle stand der Unfallwagen auf einem Schotterweg im Bereich eines Baumarktes. Am Steuer saß die 36 Jahre alte Frau. Sie gab an, dass sie beim Abfahren von der BAB 160 km/h drauf hatte und sich an nichts Weiteres erinnern könne. Die Dame roch stark nach Alkohol und im Pkw lagen mehrere leere Weinflaschen sowie einige Dosen eines alkoholischen Mixgetränks. Unfallursächlich dürfte aber nicht alleine die hohe Geschwindigkeit gewesen sein. Ein Alkotest ergab eine Atemalkoholkonzentration von über 3,1 Promille. Die Frau musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Die Staatsanwaltschaft Hof ordnete im Zusammenwirken mit einem Richter vom Gericht in Hof die Beschlagnahme des Führerscheins der Unfallverursacherin an. Die Dame wurde leicht verletzt. Sie zog sich beim Unfall Prellungen und Schürfwunden am Arm zu. Am Pkw sowie an der Schutzplanke entstanden Schäden in Höhe von jeweils ca. 2.500,00 €. Die Unfallstelle musste mit einer Kehrmaschine gereinigt werden. Auch die Freiwillige Feuerwehr Marktredwitz war an der Unfallstelle im Einsatz. Auf die Unfallverursacherin kommt nun ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und Unerlaubten Entfernen vom Unfallort zu.

Schnellfahrer geblitzt

Kreisstraße HO 21 / Münchberg. Insgesamt 21 Beanstandungen sind die Bilanz einer mehrstündigen Geschwindigkeitsmessung vom gestrigen Tag, welche die Hofer Verkehrspolizei zwischen Stammbach und Münchberg durchgeführt hat. Bei der in Fahrtrichtung Münchberg durchgeführten Messung wurden 15 Fahrzeuge im Verwarnungsbereich geblitzt. Sechs Fahrzeugführer werden eine Anzeige, verbunden mit Punkten in Flensburg, erhalten. Ein VW-Bus-Fahrer aus dem Raum Hof durchfuhr die Messstelle mit 95 km/h, obwohl nur 60 km/h zulässig gewesen wären. Für eine derartige Geschwindigkeitsüberschreitung sieht der Bußgeldkatalog ein Bußgeld in Höhe von 228,50 € sowie einen Punkt in Flensburg vor.
Übersicht
Suchbegriff
12.08.2022 · PI Wunsiedel
11.08.2022 · PI/VPI Hof
11.08.2022 · PI Marktredwitz
11.08.2022 · GPI Selb
11.08.2022 · PI Münchberg
11.08.2022 · PI Wunsiedel
11.08.2022 · PI Naila
10.08.2022 · Polizeipräsidium Oberfranken
10.08.2022 · Polizeipräsidium Oberfranken
10.08.2022 · GPI Selb
10.08.2022 · PI Marktredwitz
10.08.2022 · PI/VPI Hof
10.08.2022 · Polizeipräsidium Oberfranken
10.08.2022 · PI/VPI Hof
10.08.2022 · PI Münchberg
10.08.2022 · PSt Rehau
09.08.2022 · PI/VPI Hof
09.08.2022 · PI Marktredwitz
09.08.2022 · Polizeipräsidium Oberfranken
09.08.2022 · PI/VPI Hof
09.08.2022 · PI Naila
09.08.2022 · Polizeipräsidium Oberfranken
09.08.2022 · GPI Selb
08.08.2022 · PI Naila
08.08.2022 · PI Marktredwitz
08.08.2022 · PI/VPI Hof

Meldungen der PI Naila

Gegenverkehr gerammt und weitergefahren

Geroldsgrün. Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer schnitt Donnerstagabend gegen 17:30 Uhr im Serpentinenbereich der Kreisstraße zwischen Steinbach und Geroldsgrün die Kurve und fuhr einem entgegenkommenden Linienbus vorne links gegen den Unterfahrschutz. Dabei entstand ein Sachschaden von ca. 3.000,-- Euro. Ohne sich um die Angelegenheit zu kümmern fuhr der Unbekannte weiter. Die Polizeiinspektion Naila hat die Ermittlungen aufgenommen nun und bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 09282/97904-0.

Meldungen der PI Münchberg

Pkw angefahren

Münchberg – Am Montag zwischen 15.15 Uhr und 16.00 Uhr wurde durch einen bisher unbekannten Fahrzeugführer ein geparkter Seat Ibiza angefahren. Dabei wurde die Fahrertür des Seat eingedrückt und zerkratzt. Der Seat war in der fraglichen Zeit zum einen in der Stammbacher Straße, am Parkplatz des Expert und zum anderen in der Theodor-Heuss-Straße am Parkplatz des dortigen Hagebaumarktes geparkt. Die Fahrerin des Seat stellte die Beschädigung erst zu Hause fest, als sie ihren Pkw abstellte. Am Seat entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1000 Euro. Der unbekannte Fahrzeugführer entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Wer hat den Unfall beobachtet? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Münchberg.

Über 50 Vandalismusschäden in den vergangenen sechs Monaten auf Bahnanlagen in Mainleus und Kulmbach

Bundespolizeiinspektion Selb bittet um Zeugenhinweise


Selb, 16. Dezember 2021


Kulmbach / Mainleus – Unbekannte Täter haben in den vergangenen sechs Monaten im Bereich der Bahnanlagen in Kulmbach und Mainleus über 50 Vandalismusschäden verursacht.

Bei den zahlreichen Farbschmierereien und Sachbeschädigungen handelt es sich um Straftaten, bei diesen inzwischen eine Schadenshöhe von mehreren Tausend Euro entstanden ist.


Die zuständige Selber Bundespolizei hat die Ermittlungen wegen Sachbeschädigungen aufgenommen.

Zeugenhinweise werden von der Bundespolizeiinspektion Selb unter der Telefonnummer: 09287 / 9651 -0 erbeten.

Meldungen der PI Naila

Mülleimer beschädigt

Naila. Ein bisher unbekannter Verkehrsteilnehmer stieß am Dienstagmorgen mit seinem Fahrzeug am Zentralparkplatz gegen einen Mülleimer. Dabei wurde der Mülleimer beschädigt und der Pfosten verbogen. Es entstand ein Schaden von ca. 200,-- Euro. Der Unfallverursacher fuhr anschließend davon, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. An der Unfallstelle konnten Fahrzeugteile und Lackspuren von einem weißen Fahrzeug aufgefunden werden. Wer hat den Unfall in der Zeit zwischen 08:00 Uhr und 09:30 Uhr beobachtet? Die Polizeiinspektion Naila bittet unter der Telefonnummer 09282-97904-0 um Hinweise.
Webcam
14.08.2022 · 11:47 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
14.08.2022 · 11:47 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!
Was ist los im Fichtelgebirge?