Home
Polizeiberichte

08.09.2021 · PI/VPI Hof

Meldungen der VPI Hof

Mit Alkohol gestoppt

A9/Berg.- Durch seine Fahrt in Schlangenlinien wurde am 08.09.2021 eine Streife der Autobahnpolizei aus Hof um 00.15 Uhr auf der A9 bei Berg auf einen VW mit Berliner Kennzeichen aufmerksam. Der Grund für die Schlangenlinien war für die Beamten bei der Anhaltung des Autos in dem Areal der Rastanlage Frankenwald schnell gefunden. Denn der 38-jährige Fahrer aus Berlin wies hier eine deutliche Alkoholfahne auf. Der folgende Test war erwartungsgemäß positiv und führte zu einem Wert über 1,2 Promille. Es folgte eine obligatorische Blutentnahme sowie die Sicherstellung des Führerscheins des Berliners, der sich nach Beendigung einer Anzeigenaufnahme um einen Ersatzfahrer kümmerte.



70 km/h schneller als erlaubt

B289/Schwarzenbach/Saale.- Sechs Temposünder werden sich nach einer Geschwindigkeitsmessung der Verkehrspolizei Hof am 07.09.2021 auf der B289 zwischen Schwarzenbach/Saale und Münchberg mit einem Fahrverbot abfinden müssen. Die Beamten hatten in einem auf 50 km/h begrenzten Streckenabschnitt einer Ortsdurchfahrt die Geräte für eine fünfstündige Messung in den späten Nachmittagsstunden in Position gebracht. Dabei wurden 833 Fahrzeuge gemessen, wobei 52 Fahrzeuge zu beanstanden waren. Elf Lenker waren davon so viel zu schnell, dass eine Verwarnung nicht mehr ausreicht. Ihnen drohen nun Bußgeldanzeigen mit den bekannten Konsequenzen, nämlich mindestens Bußgelder und Punkte in Flensburg. In sechs Fällen kommt noch ein mindestens einmonatiges Fahrverbot hinzu. Besonders hart wird es einen 50-jährigen Renault Fahrer treffen, der mit 120 km/h unterwegs war, als es blitzte. Ein Fahrverbot von drei Monaten, zwei Punkte in Flensburg und ein Bußgeld von 480 Euro werden für seinen Verstoß fällig.
Übersicht
Suchbegriff
16.09.2021 · PI Marktredwitz
16.09.2021 · PI Wunsiedel
16.09.2021 · PI Münchberg
15.09.2021 · PI Wunsiedel
15.09.2021 · PI Naila
15.09.2021 · PI Münchberg
15.09.2021 · PI Marktredwitz
15.09.2021 · GPI Selb
14.09.2021 · PI Naila
14.09.2021 · GPI Selb
14.09.2021 · PI/VPI Hof
14.09.2021 · PI/VPI Hof
14.09.2021 · PI Münchberg
13.09.2021 · PI Münchberg
13.09.2021 · PSt Rehau
13.09.2021 · PI Marktredwitz
08.11.2019
Fahren ohne Versicherungsschutz

Münchberg – Am 07.11.2019, gegen 11.20 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Münchberg im Stadtgebiet einen Skoda Rapid, der von einem 27jährigen Münchberger gesteuert wurde. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Versicherungsschutz des Pkw erloschen war. Der Pkw wurde vor Ort entstempelt. Den Fahrer erwartet eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz.
Webcam
18.09.2021 · 22:43 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
18.09.2021 · 22:43 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!