Home
Polizeiberichte

09.06.2021 · PI/VPI Hof

Meldungen der VPI Hof

Beim Überholen seitlich mit Sattelzug kollidiert

A 72, Feilitzsch, Richtung Dreieck Bayerisches Vogtland: Ein 54jähriger aus dem Bereich Stuttgart befuhr am Dienstagnachmittag mit seinem VW Passat die BAB 72 in westlicher Fahrtrichtung. Beim Überholen eines auf dem rechten Fahrstreifen fahrenden Sattelzuges aus Österreich verriss der Fahrer schließlich aus bislang unbekannten Gründen das Lenkrad seines VW Passat und kollidierte mit dem hinteren linken Eck des Sattelanhängers. Hierbei entstand an der rechten Seite des VW Passat ein massiver Schaden in Höhe von etwa 18.000,00 Euro. Der Schaden am Lampenträger des Sattelanhängers beläuft sich auf ca. 2.000,00 Euro. Der stark beschädigte VW Passat musste vor Ort abschleppt werden. Verletzt wurde bei dem Unfall glücklicherweise niemand.

Mit Anhänger verboten schnell unterwegs

A 9, Helmbrechts, Richtung München: Am Dienstagnachmittag fuhr ein 45jähriger polnischer Staatsangehöriger mit seinem Land Rover und einem unbeladenen Bootsanhänger auf der BAB 9 in südlicher Fahrtrichtung. Dabei war der Mann augenscheinlich sehr zügig unterwegs. Im Bereich Helmbrechts wurde dieser durch ein Videofahrzeug der Verkehrspolizeiinspektion Hof einer Geschwindigkeitsmessung unterzogen. Hierbei wurde schließlich eine Geschwindigkeitsüberschreitung von beachtlichen 53 km/h nach einem entsprechendem Toleranzabzug dokumentiert. Vor Ort durfte der Fahrer für die begangene Verkehrsordnungswidrigkeit eine Sicherheitsleistung in Höhe von 468,50 Euro bezahlen. Im Rahmen des eingeleiteten Bußgeldverfahrens erwarten den Mann zudem noch 2 Monate Fahrverbot sowie 2 Punkte im Verkehrszentralregister.
Übersicht
Suchbegriff
18.06.2021 · PI/VPI Hof
18.06.2021 · PI Naila
18.06.2021 · PI Wunsiedel
18.06.2021 · PSt Rehau
18.06.2021 · GPI Selb
17.06.2021 · PI/VPI Hof
17.06.2021 · PI Münchberg
17.06.2021 · PSt Rehau
16.06.2021 · Polizeipräsidium Oberfranken
16.06.2021 · Polizeipräsidium Oberfranken
16.06.2021 · GPI Selb
16.06.2021 · PI/VPI Hof
16.06.2021 · Polizeipräsidium Oberfranken
16.06.2021 · Bundespolizei Selb
16.06.2021 · PI/VPI Hof
16.06.2021 · PI Münchberg
15.06.2021 · PI Marktredwitz
15.06.2021 · PI Wunsiedel
15.06.2021 · PI Naila
15.06.2021 · GPI Selb
15.06.2021 · PI/VPI Hof
08.11.2019
Fahren ohne Versicherungsschutz

Münchberg – Am 07.11.2019, gegen 11.20 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Münchberg im Stadtgebiet einen Skoda Rapid, der von einem 27jährigen Münchberger gesteuert wurde. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Versicherungsschutz des Pkw erloschen war. Der Pkw wurde vor Ort entstempelt. Den Fahrer erwartet eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz.
Webcam
21.06.2021 · 20:27 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
21.06.2021 · 20:27 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!