Home
Polizeiberichte

19.02.2021 · PI/VPI Hof

Meldungen der VPI Hof

Drogenkonsument am Steuer A9/Leupoldsgrün.- Ein 29-jähriger Mann aus Baden-Württemberg musste am 18.02.2021 das Lenkrad seinem Begleiter überlassen, nachdem Beamte der Hofer Autobahnpolizei bei ihm Drogenkonsum festgestellt hatten. Der VW-Bus des Mannes aus dem Landkreis Freiburg/Breisgau war der Polizeistreife eine Kontrolle wert und die Beamten lagen richtig. Denn der 29-jährige Fahrer wies, wie sich am Parkplatz „Lipperts“ um 16.30 Uhr herausstellte, deutliche „Drogentypische Auffälligkeiten“ auf. Nachdem die Beamten noch eine kleine Dose mit Anhaftungen von Marihuana aufgefunden hatten, räumte der Mann auch kürzlich Drogenkonsum ein. Somit war die Fahrt für den Mann an Ort und Stelle beendet und die Beamten ordneten eine Blutentnahme bei dem Probanden an. Der 43-jährige Begleiter konnte die Weiterfahrt in die Heimat antreten, nachdem die Beamten eine Anzeige gegen den Drogensünder aufgenommen hatten.

Zu schnell und zu lange unterwegs A9/Berg.- Ein Sattelzug aus Polen fiel am 19.02.2021, um 01.15 Uhr, einer Streife der Autobahnpolizei aus Hof auf. Denn der Brummi fuhr den sogenannten „Saaleabstieg“ der A9 wesentlich schneller hinunter als mit den 60 km/h, die dort maximal für Schwerlastfahrzeuge erlaubt sind. Wie sich schließlich nach der Anhaltung herausstellte, rollte der 54-jährige Fahrer mit immerhin knapp 90 km/h die kurvige Gefällstrecke hinunter. Und auch sonst hatte es der Berufskraftfahrer öfters eilig. 114 km/h bei auf der Autobahn erlaubten 80 km/h war hier der Spitzenwert. Nachdem die Beamten bei der Sichtung der Daten des digitalen Kontrollgerätes auch noch zahlreiche Verstöße gegen die Lenk- und Ruhezeiten bei dem Mann festgestellt hatten, waren gleich mehrere Anzeigen bei dem Brummifahrer fällig.
Übersicht
Suchbegriff
02.03.2021 · PSt Rehau
02.03.2021 · PI Münchberg
02.03.2021 · PI/VPI Hof
01.03.2021 · PI Wunsiedel
01.03.2021 · PI/VPI Hof
01.03.2021 · PSt Rehau
01.03.2021 · PI/VPI Hof
01.03.2021 · PI Marktredwitz
01.03.2021 · PI Münchberg
01.03.2021 · GPI Selb
26.02.2021 · PI Wunsiedel
26.02.2021 · PI/VPI Hof
26.02.2021 · PI Münchberg
26.02.2021 · PI Naila
25.02.2021 · PI Wunsiedel
25.02.2021 · PI/VPI Hof
25.02.2021 · PI Naila
25.02.2021 · PI Marktredwitz
08.11.2019
Fahren ohne Versicherungsschutz

Münchberg – Am 07.11.2019, gegen 11.20 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Münchberg im Stadtgebiet einen Skoda Rapid, der von einem 27jährigen Münchberger gesteuert wurde. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Versicherungsschutz des Pkw erloschen war. Der Pkw wurde vor Ort entstempelt. Den Fahrer erwartet eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz.
Webcam
03.03.2021 · 13:40 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
03.03.2021 · 13:40 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!