Home
Polizeiberichte

06.07.2020 · PI/VPI Hof

Meldungen der VPI Hof

Reifen geplatzt A 72 - Feilitzsch: Sachschaden in Höhe von knapp 10.000 Euro entstand am Sonntagnachmittag bei einem Verkehrsunfall auf der A 72 kurz vor dem Dreieck Hochfranken. Am VW Golf eines 39-jährigen platzte der vordere linke Reifen. Das Fahrzeug geriet ins Schleudern und prallte gegen die Mittschutzplanke. Der Fahrer blieb glücklicherweise unverletzt.

Geschwindigkeit überwacht B 173 - Schwarzenbach/Wald: Sechs Stunden lang hat die Verkehrspolizei am Sonntagnachmittag die Geschwindigkeit auf der B 173 bei Schwarzenbach am Wald überwacht. Auf der langen Geraden war der Tagesschnellste mit 155 bei zulässigen 100 km/h unterwegs. Der 25-jährige Kronacher wird demnächst einen Bußgeldbescheid über knapp 190 Euro, verbunden mit zwei Punkten und einem Monat Fahrverbot erhalten. Insgesamt mussten 70 Kraftfahrer beanstandet werden.

Sonntagsfahrverbot missachtet A 72 - Feilitzsch: Eine Streife der Hofer Verkehrspolizei kontrollierte am Sonntagabend an der Anschlussstelle Töpen einen polnischen Sattelzug. Bei der Überprüfung der Lenk- und Ruhezeiten stellten die Beamten fest, dass der 38-jährige Fahrer seine Wochenruhezeit auf der A 6 bei Crailsheim verbracht und dort gegen 19.00 Uhr seine Fahrt fortgesetzt hatte. Dass zu dieser Zeit in Deutschland noch das Sonntagsfahrverbot für schwere LKW gilt, hatte er völlig ignoriert. Sein Bußgeld von knapp 150 Euro musste er sofort bezahlen. Nach 22.00 Uhr konnte er seine Fahrt fortsetzen.

Güterschnelltransport A 9 - Leupoldsgrün: Bei der Kontrolle eines portugiesischen Sattelzuges stellten Beamte der Verkehrspolizei am Sonntagabend erhebliche Geschwindigkeitsüberschreitungen fest. Der 23-jährige Fahrer war mit seinem 40-Tonner auf der Autobahn in Deutschland mit bis zu 119 km/h unterwegs. Als Anzahlung für den fälligen Bußgeldbescheid von knapp 400 Euro musste er eine Sicherheitsleistung von 150.- Euro hinterlegen.
Übersicht
Suchbegriff
04.08.2020 · PI Naila
03.08.2020 · PI Naila
03.08.2020 · PSt Rehau
03.08.2020 · PI/VPI Hof
03.08.2020 · GPI Selb
03.08.2020 · PI Marktredwitz
03.08.2020 · PI/VPI Hof
31.07.2020 · PI Marktredwitz
31.07.2020 · PI Wunsiedel
31.07.2020 · PI/VPI Hof
31.07.2020 · GPI Selb
31.07.2020 · PI Münchberg
30.07.2020 · PI Wunsiedel
30.07.2020 · PI/VPI Hof
30.07.2020 · PI Marktredwitz
30.07.2020 · PI/VPI Hof
29.07.2020 · PI Wunsiedel
29.07.2020 · PI Marktredwitz
29.07.2020 · PI/VPI Hof
29.07.2020 · PI/VPI Hof
29.07.2020 · PI Münchberg
08.11.2019
Fahren ohne Versicherungsschutz

Münchberg – Am 07.11.2019, gegen 11.20 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Münchberg im Stadtgebiet einen Skoda Rapid, der von einem 27jährigen Münchberger gesteuert wurde. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Versicherungsschutz des Pkw erloschen war. Der Pkw wurde vor Ort entstempelt. Den Fahrer erwartet eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz.
Webcam
05.08.2020 · 01:13 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
05.08.2020 · 01:13 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!