Home
Polizeiberichte

01.07.2020 · PI/VPI Hof

Meldungen der VPI Hof

Ohne Fahrerlaubnis? A 9 - Leupoldsgrün: Lediglich einen zerrissenen internationalen bosnischen Führerschein konnte der Fahrer eines polnischen Audi am Dienstagvormittag bei einer Kontrolle der Hofer Verkehrspolizei am Parkplatz Lipperts vorlegen. Der zugehörige nationale Führerschein war nicht vorhanden. Gegen den 29-jährigen Bosnier mit Wohnsitz in Bamberg wird nun wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis ermittelt.

Lenkzeiten überschritten A 9 - Leupoldsgrün: Spezialisten der LKW-Kontrollgruppe kontrollierten am Dienstagvormittag am Parkplatz Lipperts einen spanischen Sattelzug. Bei der Überprüfung der vorgeschriebenen Lenk- und Ruhezeiten stellten die Beamten fest, dass der 37-jährige rumänische Fahrer innerhalb von vier Wochen zweimal die Lenkzeit der Doppelwoche von maximal 90 Stunden um fünf bzw. zweieinhalb Stunden überschritten hatte. Als Anzahlung für den zu erwartenden Bußgeldbescheid des Bundeamtes für Güterverkehr musste er eine Sicherheitsleistung von 100 Euro hinterlegen.

Seitenwind unterschätzt A 9 - Stammbach: Starker Seitenwind war die Ursache für einen Verkehrsunfall zwischen zwei Sattelzügen am Dienstagnachmittag auf der A 9 bei Stammbach. Gerade als er von einem anderen 40-Tonner überholt wurde, erfasste eine starke Windbö den Sattelzug eines 42-jährigen Polen und drückte diesen nach links gegen den Überholer. Bei der seitlichen Kollision der beiden Brummis entstand Sachschaden in Höhe von 3000 Euro.

Geschwindigkeit überwacht B 15 - Hof: Zehn Stunden lang hat die Verkehrspolizei am Dienstag die Geschwindigkeit auf der B 15 bei Moschendorf überwacht. Von den über 7600 Fahrzeugen, die die Messstelle durchfuhren, mussten 107 beanstandet werden. Während 65 Fahrer mit einer Verwarnung davon kommen, müssen die anderen mit einer Anzeige und Punkten rechnen. Fünf waren so schnell, dass für sie noch ein Fahrverbot dazu kommt. Der Schnellste war ein tschechischer Mercedes-Fahrer, der mit 148 bei zulässigen 100 km/h gemessen wurde.
Übersicht
Suchbegriff
14.08.2020 · PI/VPI Hof
13.08.2020 · PI/VPI Hof
13.08.2020 · PI Marktredwitz
13.08.2020 · GPI Selb
13.08.2020 · PI/VPI Hof
12.08.2020 · PI Wunsiedel
12.08.2020 · PI/VPI Hof
12.08.2020 · PI Marktredwitz
12.08.2020 · PSt Rehau
12.08.2020 · PI Naila
12.08.2020 · PI Münchberg
12.08.2020 · PI/VPI Hof
11.08.2020 · PI Wunsiedel
11.08.2020 · PI/VPI Hof
11.08.2020 · PI Münchberg
10.08.2020 · PI Naila
10.08.2020 · PI/VPI Hof
10.08.2020 · PI/VPI Hof
10.08.2020 · PSt Rehau
08.11.2019
Fahren ohne Versicherungsschutz

Münchberg – Am 07.11.2019, gegen 11.20 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Münchberg im Stadtgebiet einen Skoda Rapid, der von einem 27jährigen Münchberger gesteuert wurde. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Versicherungsschutz des Pkw erloschen war. Der Pkw wurde vor Ort entstempelt. Den Fahrer erwartet eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz.
Webcam
14.08.2020 · 21:10 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
14.08.2020 · 21:10 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!