Home
Polizeiberichte

25.02.2020 · PI/VPI Hof

Meldungen der VPI Hof

Ohne Fahrerlaubnis und Zulassung mit Pkw unterwegs A 9/ Münchberg. Am Montagvormittag fiel den Schleierfahndern der Hofer Grenzpolizeigruppe auf der A 9, in Fahrtrichtung Norden, ein mit zwei Personen besetzter Pkw aus dem Zulassungsbereich Greifswald auf. Bei der anschließenden Kontrolle an der Anschlussstelle Münchberg- Süd, konnte der 27 Jahre alte Fahrer aus Berlin keinen Führerschein vorlegen. Zudem ergab eine Überprüfung, dass für den Pkw Opel aktuell keine ordentliche Zulassung bestand. Da der Fahrer, ein gebürtiger Syrer, kein Deutsch sprach, erklärte er über seinen 36 Jahre alten Beifahrer aus Frankfurt, dass er noch gar keinen Führerschein besitzen würde. Momentan sei er gerade dabei eine Deutsche Fahrerlaubnis zu erwerben. Die Beamten unterbunden daraufhin die Weiterfahrt und entstempelten die am Fahrzeug angebrachten Kennzeichen. Der Fahrer erhielt Anzeigen wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Zulassung. Auch gegen den Halter aus Greifswald wurden entsprechende Anzeigen erstellt.

Haftbefehl vollzogen Hof. Am Montagnachmittag nahmen Schleierfahnder der Hofer Grenzpolizeigruppe beim Amtsgericht Hof einen 33 Jahre alten Mann aus Magdeburg fest. Der Magdeburger war zu einer Verhandlung im Zusammenhang mit einem Vergehen nach dem Betäubungsmittelgesetz dort erschienen. Bei der routinemäßigen Überprüfung stellten die als Zeugen zur Verhandlung geladenen Schleierfahnder allerdings einen aktuellen Haftbefehl, wegen Erschleichens von Leistungen und eines Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz, fest. Da der Mann den im Haftbefehl geforderten Betrag von 2.100 Euro nicht begleichen konnte, wurde er im Anschluss an die Verhandlung in die JVA Hof verbracht, wo er wohl die nächsten 140 Tage verweilen wird.
Übersicht
Suchbegriff
01.04.2020 · PI Marktredwitz
01.04.2020 · PI/VPI Hof
31.03.2020 · PI/VPI Hof
31.03.2020 · PI Marktredwitz
31.03.2020 · PI/VPI Hof
31.03.2020 · PI Münchberg
31.03.2020 · PSt Rehau
30.03.2020 · PI Naila
30.03.2020 · PI Münchberg
30.03.2020 · PI/VPI Hof
27.03.2020 · PI Münchberg
27.03.2020 · PI/VPI Hof
27.03.2020 · PI Marktredwitz
08.11.2019
Fahren ohne Versicherungsschutz

Münchberg – Am 07.11.2019, gegen 11.20 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Münchberg im Stadtgebiet einen Skoda Rapid, der von einem 27jährigen Münchberger gesteuert wurde. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Versicherungsschutz des Pkw erloschen war. Der Pkw wurde vor Ort entstempelt. Den Fahrer erwartet eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz.
Webcam
03.04.2020 · 04:03 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
03.04.2020 · 04:03 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!