Home
Polizeiberichte

10.01.2020 · PI/VPI Hof

Meldungen der VPI Hof

Fahrt unter Drogeneinfluss und ohne Fahrerlaubnis BAB A 9, Gemeinde Streitau; Am Donnerstagabend, um 22.25 Uhr, kontrollierte eine Streifenbesatzung der VPI Hof einen 26jährigen polnischen Staatsangehörigen auf dem Autobahnparkplatz Streitau. Der Herr saß in seinem Pkw bei laufendem Motor und eingeschaltetem Licht und erklärte den Beamten, dass er so seit 10 Minuten auf einen Freund warte. Der wahre Grund des Wartens war schnell ausgemacht. Das Wischerblatt seines Scheibenwischers fehlte. Um bei dem Regen etwas sehen zu können, hatte der Herr unter den Wischerarm der Fahrerseite ein Papiertaschentuch geklemmt. Dieser Umstand nötigte ihn wohl letztlich dazu, seine Fahrt zu unterbrechen. Die Überprüfung seiner Verkehrstüchtigkeit ergab zudem, dass er unter dem Einfluss von Drogen gefahren war. Auch eine Fahrerlaubnis hatte der Herr nicht. Eine Blutentnahme wurde im Klinikum Münchberg durchgeführt und ihm die Weiterfahrt untersagt. Eine Anzeigenerstattung aufgrund der festgestellten Verstöße erfolgte.

Zusammenstoß beim Überholen BAB A 72, Gemeinde Feilitzsch; Am Donnerstag, kurz vor 18 Uhr, ereignete sich auf der A 72, zwischen dem Autobahndreieck Hochfranken und der Anschlussstelle Töpen ein Verkehrsunfall. Ein 38jähriger Sattelzugfahrer scherte zum Überholen aus, ohne ausreichend auf den Verkehr auf der linken Spur zu achten. Dort befand sich nämlich zu dem Zeitpunkt ein Mercedes Vito, vermutlich genau im toten Winkel des Lkw-Fahrers. Beim Ausscheren touchierte der Lastwagen den Vito und beschädigte ihn auf der rechten Seite erheblich. Der 42jährige Vito-Fahrer und der Sattelzugfahrer hielten bei nächster Gelegenheit an und riefen die Hofer Verkehrspolizei zur Aufnahme. Die Beamten mussten lediglich einen Sachschaden in Höhe von ca. 11.000 € zu Protokoll nehmen. Verletzte waren nicht zu beklagen. Der Sattelzugfahrer erhielt vor Ort eine Anzeige und musste ein Bußgeld in Höhe von 128,50 € für seine Unachtsamkeit entrichten.

Verbotswidrig überholt BAB A 72, Gemeinde Feilitzsch; Beim verbotswidrigen Überholen wurde am Donnerstag, gegen 23.30 Uhr, ein Sattelzugfahrer auf der A 72 zwischen Hof/Nord und Hof/Töpen in Fahrtrichtung Chemnitz ertappt. Vor den Augen der Streife der Hofer Autobahnpolizei scherte der 34jährige Brummifahrer auf die linke Spur aus und überholte einen Kollegen obwohl in diesem Streckenabschnitt Überholverbotsschilder deutlich sichtbar aufgestellt sind. Der Lastzug wurde von den Beamten an der Anschlussstelle Hof/Töpen gestoppt, wo der 34jährige Fahrer für sein Verhalten eine Geldbuße in Höhe von 98,50 € bezahlen musste.

Radarkontrolle im Landkreis

Gemeinde Helmbrechts/Ochsenbrunn; Am Donnerstag führte die Verkehrspolizei in der Ortsdurchfahrt von Ochsenbrunn bei Helmbrechts eine fünfstündige Geschwindigkeitskontrolle durch. Insgesamt fuhren in diesen fünf Stunden 420 Fahrzeuge durch die Messstelle. Davon waren 21 Fahrzeugführer zu schnell. 17 davon werden demnächst ein Verwarnungsgeld zu bezahlen haben, wogegen 4 Autofahrer mit einer Anzeige rechnen müssen. Der Schnellste war innerorts mit 79 km/h unterwegs.
Übersicht
Suchbegriff
23.01.2020 · PI/VPI Hof
23.01.2020 · PI Naila
23.01.2020 · PI Wunsiedel
23.01.2020 · PSt Rehau
23.01.2020 · PI Münchberg
23.01.2020 · GPI Selb
23.01.2020 · PI/VPI Hof
22.01.2020 · PI Marktredwitz
22.01.2020 · PI Wunsiedel
22.01.2020 · PI/VPI Hof
22.01.2020 · PI/VPI Hof
22.01.2020 · PI Münchberg
22.01.2020 · PSt Rehau
21.01.2020 · PI Münchberg
21.01.2020 · PI/VPI Hof
21.01.2020 · PI/VPI Hof
21.01.2020 · PI Marktredwitz
20.01.2020 · PI Wunsiedel
20.01.2020 · PI/VPI Hof
20.01.2020 · PI Marktredwitz
20.01.2020 · GPI Selb
20.01.2020 · PI/VPI Hof
08.11.2019
Fahren ohne Versicherungsschutz

Münchberg – Am 07.11.2019, gegen 11.20 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Münchberg im Stadtgebiet einen Skoda Rapid, der von einem 27jährigen Münchberger gesteuert wurde. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Versicherungsschutz des Pkw erloschen war. Der Pkw wurde vor Ort entstempelt. Den Fahrer erwartet eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz.
Webcam
24.01.2020 · 21:55 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
24.01.2020 · 21:55 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!