Home
Polizeiberichte

07.10.2019 · PI/VPI Hof

Meldungen der VPI Hof

Auffahrunfall auf der A 93 BAB A 93, Gemeinde Marktredwitz; Am Sonntag, kurz vor 20 Uhr ereignete sich auf der A 93, zwischen den Anschlussstellen Marktredwitz/Süd und Marktredwitz/Nord in Fahrtrichtung Autobahndreieck Hochfranken ein Auffahrunfall. Eine 60jährige Frau aus Niedersachsen musste ihren Pkw verkehrsbedingt abbremsen, was ein hinter ihr fahrender 60jähriger Mann aus Thüringen zu spät bemerkte. Der Thüringer fuhr auf den vor ihm bremsenden Pkw auf, wodurch ein Schaden an beiden Fahrzeugen in Höhe von 5000 € entstand. Verletzt wurde bei dem Zusammenstoß niemand.

Heftiger Anstoß auf der A 9 BAB A 9, Gemeinde Leupoldsgrün; Zu einem heftigen Verkehrsunfall kam es am Sonntag, gegen 22.40 Uhr auf der A 9 zwischen dem Autobahndreieck Bayerisches Vogtland und der Anschlussstelle Hof/West in Fahrtrichtung München. Ein VW Touran mit Bautzener Zulassung fuhr auf einen Audi A 6 mit Esslinger Kennzeichen auf. Die drei Insassen aus dem Audi wurden allesamt verletzt und mussten zur ärztlichen Versorgung mit dem Rettungsdienst in ein Klinikum in Plauen gebracht werden. Im Fahrzeug der Unfallverursacher befand sich ein Ehepaar aus Bautzen. Gegenüber den Verkehrspolizisten gaben die beiden an der Unfallstelle an, dass die Frau zum Unfallzeitpunkt den Touran gesteuert hätte. Bei der Vernehmung der Insassen aus dem Audi durch die Polizisten aus Plauen gaben die Geschädigten jedoch an, dass sofort nach dem Anstoß ein Mann aus der Fahrertür des VW Touran ausgestiegen sei. Den Grund für das versuchte Täuschungsmanöver konnten die Hofer Verkehrspolzisten schnell ermitteln, denn der 53jährige Bautzener hat aktuell keine gültige Fahrerlaubnis. Der 53jährige muss sich nun wegen fahrlässiger Körperverletzung und Fahrens ohne Fahrerlaubnis verantworten. An den beiden Unfallfahrzeugen entstand insgesamt ein Schaden von etwa 15.000 €.
Übersicht
Suchbegriff
13.12.2019 · PI Münchberg
13.12.2019 · PI/VPI Hof
12.12.2019 · PI/VPI Hof
12.12.2019 · PI Marktredwitz
12.12.2019 · PI/VPI Hof
12.12.2019 · PI Münchberg
12.12.2019 · PI Naila
12.12.2019 · PI Wunsiedel
11.12.2019 · GPI Selb
11.12.2019 · PI Münchberg
11.12.2019 · PI/VPI Hof
11.12.2019 · PI Marktredwitz
11.12.2019 · PI Naila
10.12.2019 · PI/VPI Hof
10.12.2019 · PI Marktredwitz
10.12.2019 · PI Münchberg
10.12.2019 · PI Wunsiedel
10.12.2019 · PSt Rehau
10.12.2019 · GPI Selb
09.12.2019 · PI/VPI Hof
09.12.2019 · PI Naila
09.12.2019 · PI/VPI Hof
09.12.2019 · GPI Selb
09.12.2019 · PI Münchberg
08.11.2019
Fahren ohne Versicherungsschutz

Münchberg – Am 07.11.2019, gegen 11.20 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Münchberg im Stadtgebiet einen Skoda Rapid, der von einem 27jährigen Münchberger gesteuert wurde. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Versicherungsschutz des Pkw erloschen war. Der Pkw wurde vor Ort entstempelt. Den Fahrer erwartet eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz.
Webcam
15.12.2019 · 19:15 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
15.12.2019 · 19:15 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!