Home
Polizeiberichte

13.03.2019 · PI/VPI Hof

Meldungen der VPI Hof

Ohne Führerschein A9 / Berg - Obwohl er seinen Führerschein wegen vorangegangener Geschwindigkeitsverstöße mit Fahrverbot schon bei der Polizei abgegeben hatte, war am Dienstagvormittag ein 46-jähriger Berliner mit seinem Mercedes auf der A9 unterwegs. Bei einer Kontrolle durch die Hofer Grenzpolizeigruppe stellte sich heraus, dass gegen ihn ein aktuelles einmonatiges Fahrverbot bestand. Eine Woche hätte er noch auf seinen Boliden verzichten müssen, dann wäre die Frist abgelaufen. So erhält er nun eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis. Die Fahnder unterbanden die Weiterfahrt des Unbelehrbaren.

Unfälle im Stau A9 / Münchberg - Drei kleinere Unfälle ereigneten sich gestern im Stau auf der A9, der sich aufgrund des schweren LKW-Unfalles bei Münchberg gebildet hatte. Sachschaden von rund 500.- Euro entstand, als ein ungarischer Sattelzug beim Anfahren rückwärts gegen einen anderen LKW rollte. Die gleiche Situation erlebte der Fahrer eines Kleintransporters. Sein Fahrzeug rollte gegen einen anderen PKW. Die Schadenshöhe beträgt hier 1000.- Euro. Schließlich streifte ein litauischer Sattelzug beim Spurwechsel den Mercedes eines 74-jährigen aus Bad Berneck. Der Schaden beläuft sich auf rund 5000.- Euro. Da von diesem Litauer nur ein Teilkennzeichen bekannt ist, verlief die Fahndung nach dem flüchtigen Verursacher erfolglos.
Übersicht
Suchbegriff
21.05.2019 · PI/VPI Hof
21.05.2019 · PI Münchberg
20.05.2019 · PSt Rehau
20.05.2019 · PI/VPI Hof
20.05.2019 · PI/VPI Hof
20.05.2019 · PI Münchberg
Webcam
25.05.2019 · 23:18 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
25.05.2019 · 23:18 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!