Home
Polizeiberichte

04.11.2019 · PSt Rehau

Meldungen der PSt Rehau

Pressebericht vom 04.11.2019

Opel angefahren

Rehau.- Eine Rehauerin stellte ihren roten Opel Adam am Donnerstagabend im Höllbachweg auf dem Parkplatz neben der „Teestumm“ ab. Am Freitagnachmittag bemerkte sie einen Kratzer an der linken Fahrzeugseite. Ein unbekannter Fahrzeugführer streifte den Opel und verursachte einen Schaden in Höhe von 2.000 Euro.

Zaun demoliert

In der Zeit von Donnerstagabend bis Freitagvormittag beschädigte in Fohrenreuth ein Lkw mit Anhänger oder Sattelzug den Gartenzaun eines Anwesens. Der Lkw kam aus Pilgramsreuth und touchierte mit dem Anhänger beim Linksabbiegen den Zaun. Den Spuren nach wendete der Lkw-Fahrer ca. 40 Meter weiter, fuhr zurück nach Pilgramsreuth und von dort weiter nach Rehau. Beim Wendevorgang beschädigte er noch eine begrünte Mittelinsel.

Bei der Unfallaufnahme wurden am Zaun gelbe Farbanhaftungen festgestellt und Teile der Beleuchtungseinrichtung des Anhängers aufgefunden. Der Schaden am Zaun beträgt ca. 500 Euro.

Erst rechts, dann links

Schwarzenbach a. d. Saale.- Am 31.10.19 (Donnerstag), gegen 17:00 Uhr, stellte ein Schwarzenbacher in der Kirchenlamitzer Straße seinen roten Ford Focus auf dem Parkplatz vor der dortigen Gartenanlage ab. Gegen 18:30 Uhr kehrte er zu seinem Pkw zurück und fuhr nach Hause. In seiner Garage stellte er fest, dass die komplette rechte Fahrzeugseite mit einem spitzen Gegenstand verkratzt war.

Am 02.11.19 (Samstag) war der Pkw von 14.00 Uhr bis 22.00 Uhr auf dem gleichen Parkplatz abgestellt. Während dieser Zeit wurde auch die linke Seite komplett verkratzt. Der Sachschaden beträgt insgesamt ca. 2.000 Euro.
Übersicht
Suchbegriff
22.05.2020 · PI/VPI Hof
22.05.2020 · PI Naila
22.05.2020 · PI/VPI Hof
22.05.2020 · PI Münchberg
22.05.2020 · GPI Selb
20.05.2020 · PI Marktredwitz
20.05.2020 · PI/VPI Hof
20.05.2020 · PSt Rehau
20.05.2020 · PI Wunsiedel
20.05.2020 · PI Münchberg
20.05.2020 · PI/VPI Hof
20.05.2020 · PI Naila
19.05.2020 · PI/VPI Hof
19.05.2020 · PI Wunsiedel
19.05.2020 · PI Marktredwitz
19.05.2020 · PI/VPI Hof
08.11.2019
Fahren ohne Versicherungsschutz

Münchberg – Am 07.11.2019, gegen 11.20 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Münchberg im Stadtgebiet einen Skoda Rapid, der von einem 27jährigen Münchberger gesteuert wurde. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Versicherungsschutz des Pkw erloschen war. Der Pkw wurde vor Ort entstempelt. Den Fahrer erwartet eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz.
Webcam
25.05.2020 · 13:41 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
25.05.2020 · 13:41 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!